Skyforge: Lichthüter-Guide – Alles zum Lightbinder!

Jürgen Stöffel 1

In Skyforge ist der Lichthüter eigentlich ein Unterstützungs-Held, der aber auch einiges an Schaden austeilen kann. Wir zeigen euch die optimale Skillauswahl für den Lichthüter im Free2Play-MMORPG vom Team von Allods Online und Obsidian Entertainment.

skyforge-Ascension-CinematicTrailer.mp4.

Der Lichthüter ist eine sehr interessante Support-Klasse, die mit Licht ihre Verbündeten stärkt und mit Laserstrahlen Feinde wegbrutzelt. Dadurch macht der Lichthüter auch als Solo-Klasse eine Menge Spaß.

Jetzt Skyforge spielen!*

Der Lichthüter auf einen Blick

Name Lichthüter
Rolle Offensiver Unterstützer
Kampfdistanz Fernkampf
Waffen Stab und Knauf
Wichtige Attribute
  • Geist
  • Glück
  • Kritische Trefferchance
  • Wiederherstellung der Entladung

Skyforge: Lichthüter-Guide – Der laufende Todesstern

Der Lichthüter verfügt über starke Lichtmagie, die wie ein Laser wirkt. Daher könnt ihr mit seinem Primärangriff Zuckendes Flirren kurze Laser-Impulse aussenden oder einen extrem starken, andauernden Laserstrahl erzeugen, wenn ihr die linke Maustaste gedrückt haltet.

Mit der rechten Maustaste erzeugt ihr ebenfalls kurze Schadens-Impulse oder einen aufgeladenen Ball aus Energie, welcher alle Feinde anzieht. Mit diesen Grundskills könnt ihr also bereits eine Menge Schaden anrichten.

Die optimale Skillung für den Lichthüter

Diese Skills solltet ihr einpacken, wenn ihr einen offensiven Lichthüter bauen wollt, der mit Lasern und Lichtmagie alles wegbrennt.

Name Effekt
Funken des Zorns Starker Einzelangriff
Instabiler Schild Erzeugt ein Kraftfeld, welches 12,5 Prozent der Lebensenergie des Lichthüters hat und bei Verbündeten doppelt effektiv ist.
Glanz Erhöhte Rüstungsdurchdringung für den Lichthüter und seien Verbündeten.
Zorn der Sonne Wirft Feinde zurück und richtet Schaden an.
Zorn der Sterne Ruft drei Sterne herbei, welche deine Feinde angreifen.
Quasar Flächenschaden, welcher Feinde anzieht und betäubt.
Sternensturm Guter Schadens-Skill, der mit „Zuckendem Flimmern“ zurückgesetzt werden kann.

Weiterhin solltet ihr die folgenden Talente immer ausgerüstet haben:

  • Sonnenbrise: Erhöht die Ressourcen-Regeneration
  • Stabilisierung des Quasars: Verbessert euren Quasar.
  • Feuerregen: Instabiler Schild hat jetzt keine Abklingzeit mehr, benötigt aber Schildladungen, die ich langsam regenerieren.
  • Strahlende Fragmente: Ein explodierendes Schild richtet doppelten Schaden an.

Skyforge: Lichthüter-Guide – Die optimale Rotation

Diese Skills nutzt ihr am besten, indem ihr euch stets mit eurem Instabilen Schild schützt und mit Zorn der Sterne für Unterstützung sorgt. Weiterhin nutzt ihr Glanz, um euren Schaden zu maximieren und eröffnet das Gefecht mit Funken des Zorns.

Weiterhin nutzt ihr Quasar und Sternensturm für den nötigen Schadens-Ausstoß. Letzteren Skill ladet ihr mit etwas Glück wieder auf, indem ihr Standard-Angriffe ausführt. Mehre Gegner brutzelt ihr auch mit eurem aufgeladenen Primärangriff weg.

Jetzt Skyforge spielen!*

Alle Emotes in Skyforge!*

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung