In Skyforge ist der Paladin eine vielseitige Kämpfer-Klasse, mit der ihr in Obsidians Free2Play-MMO sowohl als Tank als auch als Schadenausteiler eine gute Figur macht. Lest hier, wie ihr den Paladin optimal einsetzt.

 

Skyforge

Facts 
Skyforge
skyforge-Ascension-CinematicTrailer.mp4

Paladine sind eigentlich Tanks, taugen aber auch gut zum Schadensausteilen, Gruppen-Unterstützen und zur Gegnerkontrolle. Vorausgesetzt ihr habt das Combo-Gameplay des Paladins gemeistert und die richtige Skill-Rotation am Start.

Der Paladin auf einen Blick

Name Paladin
Rolle Tank/Off-Tank
Kampfdistanz Nahkampf
Waffen Schwert und Schild
Wichtige Attribute
  • Ausdauer
  • Einfluss
  • Kühnheit

Skyforge: Paladin-Guide – Combos? Hä?

Der Paladin spielt sich anders als beispielsweise der Kryomant. Denn wo der Eismagier brav seine Skills durchzieht, bauen die Angriffe des Paladins auf komplexen Angriffs-Ketten, so genannten Combos auf. Dazu müsst ihr erst mit Standard-Angriffen auf der linken Maustaste die Voraussetzungen schaffen und dann zur rechten Zeit mit der rechten Taste auslösen.

Skyforge 2015-07-30 17-14-06-869
Der Paladin kann auch ordentlich austeilen!

Zusätzlich zu diesen Combos habt ihr noch reguläre Skills, die ihr über das Keyboard aktiviert. Eure Combo-Finisher und die restlichen aktivierbaren Eigenschaften kostet euch eine Ressource namens Heiliger Zorn, welchen ihr wiederum mit Standardangriffen aufbaut. Auf der rechten Maustaste hat der Paladin übrigens einen aufladbaren Rundumschlag namens Wellen des Zorns.

Alle Combos des Paladins:

Name Ausführung Effekt
Siegel des Lichts 1 x Linksklick, dann Rechtsklick Starker Rundumschlag
Strafender Blitz 2 x Linksklick, dann Rechtsklick Starker Abschlussschlag, besser, wenn mehr heiliger Zorn da ist.
Geisel der Götter 3 x Linksklick, dann Rechtsklick Sprungangriff, wird mit aktivem Schild stärker und führt zum Umhauen der Feinde.

Welche Skills sind nötig?

Mit den folgenden Skills baut ihr euch einen soliden Paladin, der sowohl Solo als auch in der Gruppe eine gute Figur macht. Weiterhin wäre es ideal, wenn ihr Ausrüstung einpackt, welche diese Skills unterstützt.

Name Effekt
Rechtschaffendes Urteil Starker Fernkampf-Angriff.
Ansturm Rennt auf das Ziel zu und haut es um.
Himmlischer Schild Kraftfeld, welches 12 Prozent der Lebenspunkte des Paladins hat und nach 5 Sekunden explodiert.
Heiliger Boden Buff, der andere Skills verstärkt und kostenlos Einsetzbar macht.
Ägide des Lichts Kraftfeld, welches gegen Kontrolleffekte schützt und neben dem Paladin einen weiteren Mitspieler mit einschließt

Weiterhin solltet ihr die folgenden Talente immer ausgerüstet haben:

  • Beschuldigung: Erzeugt mehr Aufmerksamkeit der Feinde und verbessert Schilde
  • Energieschub: Heilt euch einmal in 10 Minuten, wenn eure Lebensenergie unter 20 Prozent fällt.
  • Brillanz: Die Abklingzeit von Ägide des Lichts wird reduziert.
  • Gerechtigkeit: Durch Exekutionen bekommt ihr schlagartig 200 Einheiten Heiligen Zorn

Skyforge: Paladin-Guide – Die optimale Rotation

Mit diesen Skills geht ihr wie folgt um: Beginnt das Gefecht mit Rechtschaffendes Urteil. Rennt dann mit Ansturm auf den Gegner zu und aktiviert Himmlischer Schild, während der Feind wieder aufsteht. Nutzt dann den Combo Strafender Blitz, aktiviert Heiligen Boden und dann eure Ägide des Lichts, die ja dann nichts mehr kostet.

Skyforge 2015-07-30 17-14-43-620
Der Paladin kann auch aus der Ferne angreifen.

Wenn der Feind dann noch lebt, setzt ihr mit weiteren Combos nach und vergesst nicht, eure Schilde bei Gelegenheit zu erneuern. Solltet ihr euch mit Gruppen von Feinden herumschlagen müssen, nutzt ihr statt Strafender Blitz Geisel der Götter oder Siegel des Lichts.

Quiz: Wie gut kennt ihr Assassin's Creed? Stellt euer Wissen auf die Probe!

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).