Ab heute ist der Beta-Patch 1.8 für The Elder Scrolls V: Skyrim auf dem PC erhältlich und einige findige User haben sich die Dateien einmal genauer angesehen - und sind dabei auf Hinweise auf den nächsten Zusatzinhalt gestoßen.

 

The Elder Scrolls V: Skyrim

Facts 
The Elder Scrolls V: Skyrim

Verschiedenen Dateinamen zufolge wird der zweite große DLC zu „Skyrim“ so den Namen „Dragonborn“ tragen - Bethesda lies sich eben diesen Namen kurz nach dem Release des Spiels für Download-Titel registrieren. Auch Animationen für das Reiten von Drachen wurden gefunden, demnach dürfte man im neuen DLC also aus der Luft angreifen.

Weiterhin gibt es auch neue Rüstungen und eine Andeutung zum Setting. Anscheinend schickt und Dragonborn nämlich nach Morrowind, Setting von „The Elder Scrolls III“. The Elder Scrolls V: Skyrim bekam bisher zwei Zusatzinhalte, neben der umfangreichen Sondermission Dawnguard veröffentlichte man im September mit Hearthfire ein kleineres Add-On.

Via: OXM

Maurice Urban
Maurice Urban, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?