LARP ist nicht euer Ding und ein das Basteln eines echten Cosplay-Kostüms ist euch einfach zu aufwendig, ihr wollt euch aber dennoch zumindest ein bisschen wie ein Charakter aus The Elder Scrolls V: Skyrim fühlen? Dann muss wohl der Kinect Support herhalten.

 

The Elder Scrolls V: Skyrim

Facts 
The Elder Scrolls V: Skyrim
Skyrim Kinect Trailer

Bethesda kündigte jetzt den Termin für den Release des Kinect-Supports an. Bereits morgen wird das Update so für die Xbox 360 Version des Rollenspiels erscheinen, jedoch wird hier nur Englisch unterstützt. Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch sollen sich allerdings in der finalen Testphase befinden und bald ebenfalls mit einem Termin bedacht werden.

Bis es soweit ist, könnt ihr euch hier die volle Liste der möglichen Kommandos anschauen. In Kürze erwartet „Skyrim“ () Fans vielleicht weitere gute Nachrichten, denn Bethesdas Pete Hines wies zuletzt auf baldige Infos zum ersten DLC hin.

Ihr habt noch irgendwas in Sachen Skyrim, Kinect oder Xbox 360 auf dem Herzen? Teilt eure Meinungen doch mit den Usern am Xbox 360 Stammtisch

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Maurice Urban
Maurice Urban, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?