Skyrim Komplettlösung: Halbnackt durch die Eiswüste - aber mit Plan

Jonas Wekenborg 10

Hauptquest: Eine Ratte in der Klemme II
In der Zersplitterten Flasche greift uns vorerst niemand an. Wir lauschen einem Gespräch zwischen Brynjolf und zwei anderen und sprechen ihn danach an. Damit treiben wir die Nebenmission Geschäftliche Angelegenheiten voran. Bevor wir uns wieder auf den Weg machen, sprechen wir mit Jedem, um wertvolle Informationen einzuholen oder einen Trainer für Diebeskünste aufzutreiben.

Sobald wir alles erledigt haben, treten wir durch die Tür in das Rattenweg-Gewölbe. Wie es der Zufall so will, treffen wir auch sofort auf drei Thalmos-Soldaten, die genau wie wir nach Esbern suchen. Schelle oder Schleichen, ist euch überlassen. Hingegen bietet sich eine angenehme Abkürzung, wenn wir die drei umhauen. Denn dann können wir uns anschließend einfach fallenlassen und durch den rechten Gang zum Rattenweg-Gehege gelangen.

Wer den etwas längeren Weg in Kauf nimmt, erkundet auch noch die restlichen Gänge und findet ein paar nette Gegenstände (u.a. Dravins Bogen).

Im Rattenweg-Gehege angelangt, steht es uns frei, ob wir das Gitter auf der rechten Seite knacken, oder nicht. Es stellt lediglich eine Abkürzung zurück dar, die wir nicht unbedingt nutzen müssen. Die Zellen sind prall gefüllt mit einigen armen Irren, die aber - für den unwahrscheinlichen Fall, dass ihr sie töten wollt - nichts Wertvolles bei sich führen. Esbern befindet sich im oberen Abschnitt hinter der verriegelten Tür mit Sichtschlitz. Als wir ihm erzählen, dass wir von Delphine geschickt worden sind, ist er vorerst zurückhaltend. Die Erinnerung an den 30. Eisherbst steigert allerdings sein Vertrauen ein wenig und er lässt uns ein.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Skyrim: Diese Quests sind so gut versteckt, dass du bestimmt nicht alle kennst

Wir unterhalten uns mit der Klinge über die Prophezeiung von Alduin und über Delphine und erzählen ihm, dass wir ein Drachenblut seien. Wir wecken neue Hoffnung in ihm, so dass er gewillt ist, sein gewähltes Exil zu verlassen und bittet uns, ihn zu Delphine zu bringen.

Eine Übersicht über alle Quests findet ihr auf unserer Übersichtsseite zur Skyrim Komplettlösung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung