Sleeping Dogs: Entwickler haben Interesse an einem Nachfolger

Richard Nold

Das Entwicklerstudio United Games hat 2012 das Open-World-Spiel Sleeping Dogs veröffentlicht und arbeitet nun an einer Neuauflage für die Next-Gen-Konsolen. Producer Justin Bullard hat nun das Interesse an weiteren Ablegern bekundet.

Die Entwickler von United Games sind aktuell mit den Arbeiten an dem kürzlich vorgestellten Online-Spiel „Triad Wars“ beschäftigt, das für den PC und womöglich auch für die Konsolen umgesetzt wird.

Zudem befindet sich auch eine optisch überarbeitete Neuauflage des 2012 erschienenen Actionspiels „Sleeping Dogs“ für die PlayStation 4 und Xbox One in Entwicklung. Auf Reddit verriet Producer Justin Bullard nun den Fans, dass man großes Interesse habe, noch weitere Ableger im Sleeping Dogs-Universum zu veröffentlichen. Man könne nicht sagen, ob ein Nachfolger erneut in Hong Kong spielen wird, schließlich müsse man die Spielwelt dazu genauer untersuchen.

Sleeping Dogs - Definitive Edition.mp4.

Quelle: GameSpot

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung