Smite: Weltpremiere der Xbox-One-Version im Januar

Nils Lassen

Smite wird im Januar im Rahmen der Smite World Championship das erste Mal öffentlich auf der Xbox One vorgestellt. Einen Live-Stream zu der Veranstaltung wird es auf Twitch geben.

Solltet ihr es schaffen im Januar 2015 in Atlanta, Georgia zu sein, könnt ihr auf der Smite World Championship vorbeischauen und das erste Mal Smite auf der Xbox One zocken. Da der Flug etwas teuer ist, könnt ihr euch aber natürlich einfach vor euren heimischen Bildschirm klemmen und das Spektakel per Live-Stream verfolgen. Auf Twitch.tv wird ein Stream zur Championship laufen - der Preispool beträgt übrigens aktuell 1,7 Millionen Dollar und wird durch Ingame-Käufe stetig größer. Das MOBA ist nämlich bereits seit März 2014 auf dem PC spielbar. Genau wie auf dem PC wird Smite für die Xbox One free-2-play, ausgenommen der Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold.

Die Smite World Championship findet vom 9. bis 11. Januar 2015 statt und kann auf Twitch.tv verfolgt werden.

SMITE: Xbox One-Ankündigung.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung