Smite: Zweite Season startet heute mit der neuen Conquest Map

Nils Lassen

Heute wird die zweite Season des MOBAs Smite zusammen mit einem großen Patch eröffnet. Darin enthalten ist auch die neue Conquest Map, die ihr euch im offiziellen Video zu den Patchnotes bereits anschauen könnt.

Wenn ihr euch den Vergleich zwischen der alten und der neuen Conquest Map einmal anschaut, merkt ihr erst wie unschön die alte Karte ausgesehen hat. Aber neben optischen Veränderungen, welche auch an Kreaturen und dem Jungle vorgenommen wurden, soll die Navigation mit verschiedenen Elementen erleichtert werden. Mit dem Start der zweiten Season werden außerdem ein paar neue Items ihren Weg in Smite finden, es werden zusätzlich einige Änderungen an Champions vorgenommen. Die vollständigen Patchnotes findet ihr auf hirezstudios.com.

Was eSports angeht werden sich die Smite-Profis dieses Jahr in drei Splits (Frühling, Sommer, Herbst) den Sieg abringen. Anschließend an jeden Split werden LAN-Party veranstaltet, wo die besten acht Teams jeder Region antreten, um sich für die Smite World Championship Anfang 2016 zu qualifizieren. Während der Smite World Championship 2015 spielten die Profis um eine Preispool von 2,6 Millionen Dollar, welcher nächstes Jahr noch höher werden soll.

Smite Patch Notes Season 2 Overview.

Quelle: Offizielle Homepage

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung