Soma: Horrorspiel offiziell für Xbox One bestätigt

Luis Kümmeler

Der Entwickler Frictional Games hat sein Horrorspiel Soma offiziell für die Xbox One bestätigt. Weitere Details und ein Veröffentlichungsdatum der Version für Microsofts Konsole bleibt dir das Studio aber vorerst schuldig.

SOMA Launch Trailer.

Schon seit fast zwei Jahren ist Soma für den PC und die PlayStation 4 erhältlich, nun sollen auch solche in den Genuss des „Science Fiction“-Horrorspiels kommen, die weder die eine noch die andere Plattform nutzen. Gegenüber der Webseite 4Players hat der Entwickler Frictional Games offiziell bestätigt, dass er an einer Umsetzung von Soma für die Xbox One arbeitet. Details dazu (etwa zum Veröffentlichungstermin) wollten sie dabei nicht verraten, deuteten aber wohl eine weitere, bevorstehende Ankündigung an.

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Wir sagen dir, welches Horror-Spiel für dich am besten ist.

Unsere Bildergalerie gibt euch einen Überblick über Horrorspiele, bei denen du dich am meisten gruseln wirst.

In Soma verschlägt es dich in eine futuristische Unterwasserwelt, die deutlich an den Egoshooter Bioshock erinnert. In unserem GIGA-Test zu Soma haben wir schon bei Veröffentlichung geklärt, ob das Spiel etwas auf dem Kasten hat. Ob die „Xbox One“-Fassung identisch oder mit Änderungen daher kommen wird, ist aktuell noch unklar.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung