Im Oktober ist es soweit: South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe erscheint endlich. Auf der E3 2017 präsentiert Ubisoft nicht nur einen neuen Trailer, sondern auch über 11 Minuten Gameplay. Außerdem erhält South Park ein Mobile-Spiel.

 

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe

Facts 
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe – E3 2017 – Trailer

Mit South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe gehen Cartman, Kenny, Stan und Kyle nun ins Superhelden-Setting, nachdem sie im ersten Teil bereits klassische RPG-Charaktere spielten. Zum neuen Trailer präsentierte Ubisoft auch über 11 Minuten Gameplay, in dem das neue Kampfsystem zu sehen ist.

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe – E3 2017 – Gameplay-Trailer

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe erscheint am 17. Oktober 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Bestelle hier South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe vor!

Aber das ist nicht alles. South Park-Fans dürfen sich außerdem über ein Mobile-Spiel freuen. In South Park: Phone Destroyer geht es mit Cowboys und Indianern auf die Straßen. Allerdings handelt es sich nicht, wie bei Die rektakuläre Zerreißprobe, um ein RPG, sondern um ein Sammelkartenspiel in Echtzeit. Entwickelt wird South Park: Phone Destroyer wieder von Ubisoft in Zusammenarbeit mit den South Park-Schöpfern Trey Parker und Matt Stone.

South Park: Phone Destroyer – E3 2017 – Ankündigungs-Trailer

Das neue Mobile-Game von Ubisoft erscheint noch in diesem Jahr für Android- und iOS-Geräte erscheinen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.