Das letzte Easter-Egg von Spider-Man wurde enthüllt

Marvin Fuhrmann

Ein Spiel wie Spider-Man ist mit Easter-Eggs und Anspielungen nur so übersäht. Da ist es umso erstaunlicher, dass die Entwickler nun ein Geheimnis offenbaren konnten, das bislang noch niemand gesehen hat.

Du hast Spider-Man gespielt? Nun, der Entwickler Elan Ruskin, seines Zeichens Programmierer des PS4-Hits, verriet, dass du unter Garantie nicht alles gesehen hast. Denn ein Easter Egg hat sich vor den Augen aller Fans verborgen. Weil es eben auch unter ihrer Nase oder vielmehr unterhalb von Spider-Mans natürlichem Lebensraum stattfindet.

Denn in Spider-Man gibt es Passanten, die orthodox jüdischen Menschen nachempfunden sind. Diese - so Ruskin - tauchen im Spiel nicht auf, wenn du an einem Samstag spielst. Dieser Tag ist dem Sabbat gewidmet, an dem die meisten Gläubigen Zuhause bleiben und ruhen.

Der DLC „Revierkämpfe“ für Spider-Man.

Spider-Man Revierkämpfe DLC Trailer.

Wenn du es einmal überprüfen willst, musst du auf den nächsten Samstag warten, um Spider-Man zu spielen. Oder du stellst die Systemuhr der Konsole um. Denn darüber wird entschieden, ob die NPCs im Spiel auftauchen oder nicht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung