Marvel's Spider-Man: Inhalte von DLC Der Raubüberfall, Neues Spiel+ angekündigt

Lisa Fleischer

Kurz vor dem Release von Der Raubüberfall, der erste DLC zu Marvel’s Spider-Man, verrät Sony mehr über dessen Inhalte. Außerdem wurde das kostenlose Update 1.07 angekündigt, das unter anderem einen Neues Spiel+-Modus mit sich bringt.

Den Trailer zu Der Raubüberfall gibt es schon seit einiger Zeit. Darin wird dir verraten, was dich in dem Story-DLC erwartet.

Marvel's Spider-Man - The Heist-Teaser - DLC 1.

Dass wir in Der Raubüberfall endlich Black Cat begegnen, die uns schon im Hauptspiel auf der Nase herumtanzt, ist schon seit ein paar Wochen bekannt. Jetzt liefert uns Sony endlich mehr zur Hintergrundgeschichte. Demnach finden wir uns als Spider-Man gemeinsam mit Mary Jane Watson mitten in einem Raubüberfall in einem Kunstmuseum wieder. Auch Felicia Hardy, besser bekannt als Black Cat, ist vor Ort – sie ist der Anfang von neuen Turbulenzen. Wie dem offiziellen PlayStation Blog zu entnehmen ist, erstreckt sich die neue Geschichte über drei Kapitel.

Neben der Story bekommst du aber auch drei neue Anzüge für Spidey geboten, darunter der Spider-Man-Anzug aus Scarlet Spider II, der Spider-UK-Anzug aus dem Spider-Versum und der Ausdauer-Anzug von dem bekannten Marvel-Autor Gabriele Dell’Otto. Im Blogpost versprechen die Entwickler, mit den auf Der Raubüberfall folgenden DLCs weitere Anzüge von Original-Autoren zu integrieren. Mit dem DLC im November folgt der Tempo-Anzug von Adi Granov, in der letzten Erweiterung ist ein bislang noch unbekannter Original-Anzug enthalten.

Oben drauf bekommen Käufer des DLCs eine neue Gegnerfraktion, neue Verbrechen, Herausforderungen und Trophäen. Der Raubüberfall erscheint am 23. Oktober 2018 exklusiv für die PlayStation 4. Wer sich den DLC nicht leisten will und auch nicht über den Season Pass verfügt, kann sich trotzdem auf ein umfangreiches Update für Spider-Man freuen: Schon morgen, also am 17. Oktober 2018, erscheint das kostenlose Update 1.07. Mit ihm hält der Modus Neues Spiel+ Einzug ins Spiel, mit dem du Spider-Man nach Beendigung der Story noch einmal mit allen freigeschalteten Objekten und Fähigkeiten zu erleben.

Marvel’s Spider-Man ist nicht das erste Videospiel zu der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft. Wir geben dir einen Überblick über die wichtigsten bislang erschienen Spiele.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Spider-Man: Die Geschichte der Videospiele zum Superhelden.

Bestelle Spider-Man bei Amazon *

Neu wird auch der Schwierigkeitsgrad Ultimativ sein. Schließt du das Spiel mit den frisch angekündigten Möglichkeiten ab, erhältst du jeweils eine neue Trophäe. Zudem wurden einige Bugs behoben, Sticker im Fotomodus können mit dem Update endlich gedreht werden und der leichteste Schwierigkeitsgrad Freundlich wird „noch freundlicher“. Wann der zweite und dritte DLC für Marvel’s Spider-Man erscheinen, wollte Entwickler Insomniac Games bislang noch nicht bekannt geben.

Wirst du dir den DLC Der Raubüberfall holen oder bist du immer noch nicht mit dem Hauptspiel fertig? Wie gefällt dir Marvel’s Spider-Man bislang? Schreibe uns deine Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung