Splatoon 2: Unglaubliche Verkaufszahlen sorgen für perfekten Start

Tim Kschonsak

Der farbenfrohe Fun-Shooter Splatoon 2 startete sensationell gut und hat direkt einen Rekord gebrochen.

Splatoon 2 - Nintendo-Switch Trailer.

Wie Famitsu berichtet, verkaufte sich Splatoon 2 in Japan unglaubliche 670.955 mal und das innerhalb der ersten drei Tage. Damit ist die Fortsetzung des vor zwei Jahren erschienenden ersten Teils das bis jetzt erfolgreichste Spiel für Nintendo’s neue Hybrid-Konsole Switch. Verkaufte Einheiten aus dem eShop zählen nicht mal zu der genannten Summe dazu, deshalb ist davon auszugehen, dass sogar noch deutlich mehr Japaner Splatoon 2 gekauft haben.

Splatoon 2: Hier findest du alle Informationen auf einen Blick*

Zum Vergleich: The Legend of Zelda: Breath of the Wild verkaufte sich laut VGChartz 234.246 mal im Herkunftsland Japan. Im Action-Shooter Splatoon 2 treten Teams im 4vs4-Modus gegeneinander an und versuchen, das Revier des Gegners als erster mit Farbe zu makieren, was meistens in wilden Schlachten endet. Hierfür kannst du aus verschiedenen Waffen auswählen. Falls du keine Lust auf Teamwork hast, kannst du natürlich auch im Einzelspielermodus zocken.

Splatoon 2: Wir haben den Fun-Shooter getestet*

Splatoon 2 erschien am 21. Juli weltweit für die Nintendo Switch. Denkst du auch darüber nach dir das Game zuzulegen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung