Schon bald steht das nächste Splatfest in Splatoon 2 an. Dieses Mal geht das Fest in Europa an den Start und wird eine wichtige Frage an die Spieler stellen: Sollte eine Klopapierrolle vorwärts oder rückwärts aufgehangen werden? Natürlich kann es hier nur eine einzige, vernünftige Antwort geben.

 

Splatoon 2

Facts 
Splatoon 2

Wenn es in Splatoon 2 mal nicht um Klopapier geht:

Splatoon 2 - Nintendo-Switch Trailer

Splatoon 2 gehört definitiv zu den Spielen, die allein aufgrund ihrer Spielidee schon aus dem Muster der ewig gleichen Spiele fallen. Doch auch mit den Ingame-Events schießen die Entwickler immer wieder den Vogel ab. Das Splatfest, das am nächsten Wochenende für alle europäischen Spieler stattfindet, wird zahlreiche Aktionen bieten. Mit dabei: Eine Umfrage für alle Splatoon-2-Spieler. Die Frage: In welche Richtung hängst du dein Klopapier auf?

Ja, das ist wirklich die Frage, die das Splatfest für die Spieler von Splatoon 2 mit sich bringt. Muss eine Klopapierrolle nach vorwärts gerichtet sein oder die Blätter an der Wand lehnen, also quasi rückwärts verlaufen. Nachdem sich japanische Spieler bereits beim zweiten Splatfest zwischen Pommes und Hähnchennuggets entscheiden mussten, geht das hier noch einen Schritt weiter. Und dies, obwohl es nur eine richtige Antwort gibt.

Das bietet euch Splatoon 2:

Denn das Patent für die Klopapierrolle, das 1891 von Seth Wheeler eingereicht wurde, zeigt die Rolle, wie sie nach vorne ausgerichtet ist. Das bedeutet also, dass sie von Anfang an so gedacht war. Doch wir dürfen wohl alle gespannt sein, wie die Umfrage in der kommenden Woche ausgeht.

Marvin Fuhrmann
Marvin Fuhrmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?