Was spielst du gerade?

Tobias Heidemann 114

Gähnende Leere im GIGA-Postfach. Das Sommerloch ist da. Neue Spiele? Fehlanzeige! Ich meine, nichts gegen den „THW-Simulator 2012“, aber den haben wir bekanntlich schon durch. Bleibt also nur der Griff in die Mottenkiste. Kommt her ihr verpassten, ignorierten und übersehenen Perlen der Spielekultur - eure Zeit ist endlich gekommen. Wir suchen das perfekte „wollte-ich-noch-nachholen-Spiel“ und brauchen dafür eure Hilfe. Die Frage lautet: WAS SPIELT IHR GERADE SO?

Was spielst du gerade?

Tobi

Es wird eng. „Dragon`s Dogma“ ist durch, „Alan Wake“ hat mich beim zweiten Mal nicht mehr genug gefesselt und die Preview-Version von„Pro Evolution Soccer 2013“ ist ohne Meisterliga nur ein schönes Intermezzo. Ich brauche was Gehaltvolleres, Leute. „Guild Wars 2“ oder „Dark Souls – Prepare to die“ wären jetzt genau das Richtige für einen vergewitterten Sommerabend. Da die aber noch auf sich warten lassen, werde ich mich heute Abend wohl endlich mit „The Walking Dead“ befassen. Immerhin wurde mir das in den letzten Tagen gefühlte 33 Mal empfohlen. Mal sehen, was dran ist.

Dass „Shogun 2“ ein sehr gutes Spiel ist, weiß ich dagegen jetzt schon. Nach eine abgebrochenen Kampagne hat mich das Stand-Alone-Addon „Fall of the Samurai“ letzte Woche zurück ins Boot geholt. Das ist besser als das Hauptprogramm und macht echt Laune. Ansonsten stecke ich immer noch in der „End of Nations“-Alpha fest. Auch wenn da momentan nur sehr wenige spielbare Karten gibt, hat mich dieses Spiel fest im RTS-Griff.  Offenbar hatte ich ein unterbewusstes Bedürfnis nach mehr Strategie in meinem Leben.

David

Wie immer, konnte ich mich beim Steam Summersale nicht zusammenreißen und hab mehrfach zugegriffen. „Alan Wake“ und „Splinter Cell: Conviction“ (bin ich sehr gespannt drauf) fehlten mir noch beide und das Sommerloch ist einfach die beste Zeit, um verpasste Titel nachzuholen. Letzte Woche erst bin ich durch „Silent Hill: Downpours“ verregnete Straßen gekrochen.

Darüber hinaus probiere ich mich gerade an einer völlig neuen Reihe aus. Durch einen Youtuber bin ich auf „Ys: Origins“ aufmerksam geworden, ein kleines J-RPG mit scheußlicher Musik und ekelhaft, kulleräugigen Charakteren, aber genialem Kampfsystem. Gekämpft wird nämlich direkt, per Mausklick. Macht Spaß, ist aber auf dem PC umständlich zu spielen.

Zu guter Letzt wäre da noch „Kingdom Hearts 3D“ auf dem 3DS. Ich mag die Bezüge zu populären Disney-Filmen, aber die Story…sorry, ich versteh‘ nur Bahnhof…

 

Robin

Ich habe diese Woche endlich „Silent Hill: Downpour“ gezockt und bin von der Geschichte leider sehr enttäuscht worden. Um in den guten, alten Zeiten zu schwelgen hat mir Kollege Tom heute die „Silent Hill HD Collection“ überlassen und nachdem ich „Nier“ bereits auf der PS3 mehrere Male durchgespielt habe, sitze ich nun an meinem ersten Durchgang auf der Xbox 360.

Dann  versuche ich am Tag auch noch 1, 2 Medaillen-Herausforderungen in Batman: Arkham City zu beenden, um mich da mal den 1000 Gamerscore anzunähern. Und da gibt’s ja auch noch die ganzen Arena-Kämpfe in Resonance of Fate. Und die Statuen in Vanquish und…ach, verdammt seist du, Gamerscore!


 Jonas

Es ist nicht leicht, Spielejournalist zu sein. Da bleiben doch stets und ständig die besten Spiele, die man nicht gerade als Testmuster ohne DRM in der Redaktion herumfliegen hat, auf der Strecke. Dank des allseits beliebten Steam Summer Sales bin ich aber, ohne meinen ohnehin schon arg strapazierten Geldbeutel noch mehr zu drangsalieren, in den Genuss der gesamten Assassin’s Creed-Franchise gelangt und folge nun Altair, Ezio und Co. über Dächer und dunkle Gassen. Spielerisch lahm, storytechnisch dafür aber sehr elegant.

Wenn die Zeit dann mal nicht für ein „richtiges“ Spiel reicht, schicke ich den kleinen Isaac erneut in die Keller der vielen Tode, da ich nun auch endlich den DLC „Wrath of the Lamb“ spielen kann. Auf der Wii und für den heimischen Haussegen, weil ich zu viel Zei in „DC Universe Online“ verbringe, kommt gerade „Beat the Beat: Rhythm Paradise“ vermehrt zum Einsatz und die catchy Beats bleiben mir noch Tage im Ohr. Oh Yeah!

 

 

Assassin's Creed: Welcher Assassine bist du?

Das Meucheln liegt euch im Blut und ihr verpasst keinen Teil der Assassin's Creed-Reihe. Ihr wolltet deshalb schon immer einmal wissen, welcher großartige Assassine ihr seid? Dann bestreitet dieses kleine Quiz und ihr werdet erfahren, wessen Abenteuer auch die euren hätten sein können! Viel Spaß.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Mario Kart Tour: Fahrer mit Schleife, Kopfbedeckung und Panzer

    Mario Kart Tour: Fahrer mit Schleife, Kopfbedeckung und Panzer

    Gleich drei verschiedene Missionen in der Tokyo-Tour von Mario Kart Tour verlangen von euch den Einsatz von drei verschiedenen Charakteren. So sollt ihr einen Fahrer mit Schleife, mit Kopfbedeckung und mit Panzer einsetzen. Wir sagen euch, welche Charaktere ihr hier verwenden könnt.
    Christopher Bahner
  • PS4, Epic und Kostenlos: Angebote der Woche – Es ist Halloween!

    PS4, Epic und Kostenlos: Angebote der Woche – Es ist Halloween!

    Was wäre, wenn ich euch sagen würde, dass ihr fast jedes Spiel aus eurer Kindheit jetzt sofort und ohne Kosten anwerfen könnt? Herzlich willkommen in den Archiven des Internets – eine der größten Spielebibliotheken für Retro-Spiele! Außerdem dabei: Gruuuuhuselige Spiele in den Halloween-Sales.
    Marina Hänsel 4
* Werbung