Star Citizen: Alpha Version 2.1 veröffentlicht!

Marvin Fuhrmann 3

Star Citizen befindet sich nun in der Alpha 2.1. Die neue Version wurde veröffentlicht und ist für Unterstützter des Großprojekts im virtuellen All verfügbar. Wir zeigen euch in unserer News, was das Update alles zu bieten hat.

Star Citizen: Squadron 42-Teaser mit Mark Hamill.

Star Citizen macht in letzter Zeit immer wieder Fortschritte. Nachdem bereits das große Update 2.0 das Spiel um zahlreiche Inhalte erweiterte, geht es nun mit Version 2.1 weiter. Und das nur wenige Wochen nach dem letzten Content-Patch. Was sich geändert hat, zeigen wir euch weiter unten.

Mehr als 100 Millionen Dollar Einnahmen für Star Citizen!

Neben zahlreichen Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen geht es in diesem Update vor allem um neue Schiffe und Waffen. So könnt ihr bereits jetzt wieder tief in die Tasche greifen und euch virtuelle Raumgleiter für mehrere hundert Dollar leisten. Eine vollständige Auflistung würde den Rahmen sprengen. Deshalb verweisen wir euch auch auf die Patchnotes auf robersspaceindustries.com.

Patchnotes Star Citizen Alpha 2.1:

  • Million Mile High Club verfügbar für alle Eligible Package-Besitzer.
  • Das AEGIS Sabre-Schiff kann im Hangar betrachtet werden
  • Das MISC Freelancer-Modell kann im Hangar betrachtet und im Crusader-Mode sogar gesteuert werden
  • Anpassung an Beleuchtung und Grafik
  • Zwei neue Schieberegler im Audio-Menü (Dynamic Range und Ship Computer Sprachlautstärke)

Zudem bedanken sich die Entwickler erneut bei den Fans. In ihrer „Übertragung“ schreiben sie, dass der aktuelle Stand der Dinge niemals ohne die Unterstützung und das Feedback der Fans erreichbar gewesen wäre.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung