Das Warten hat ein Ende! Zumindest das Warten darauf, dass Nintendo endlich bekannt gibt, wann genau Star Fox Zero und Xenoblade Chronicles X auch hierzulande die Wii U heimsuchen werden. Beide Titel erscheinen sogar noch in diesem Jahr.

 

Star Fox: Zero

Facts 
Star Fox: Zero

Auch wenn die Wii U weltweit nicht gerade viele Spieler für sich begeistern konnte, bietet wohl keine aktuelle Konsole so viele First Party-Exklusivspiele wie Nintendos Gerät. Es sind so viele Marken auf der Wii U vertreten, dass selbst ein Phil Spencer neidisch nach Kyoto schaut. Zwei weitere Marken, nämlich Star Fox Zero und Xenoblade Chronicles X, werden das Lineup schon bald ergänzen, wie Nintendo heute bekannt gab. Ab September gibt es demnach monatlich neuen Stoff für das System.

Demnach sollten sich die Fans von Star Fox Zero und Xenoblade Chronicles X die letzten beiden Monate dieses Jahres rot im Kalender anstreichen. Während Super Mario Maker im September und der neue Ableger der Project Zero-Reihe bereits im Oktober erscheinen wird, kann Fox McCloud schon im November wieder zur Rettung des Lylat Systems aufbrechen. Genau genommen wird der 20. November der Tag sein, an dem Star Fox Zero in die Regale der Händler gelangen wird. Die sechste Auflage der Serie entsteht in Zusammenarbeit mit Platinum Games. Auch eine neue Box-Art gibt es.

Star Fox Zero Box Art

Zum Durchspielen habt ihr allerdings nur wenig Zeit. Genau genommen nur zwei Wochen. Dies liegt daran, dass Xenoblade Chronicles X am 4. Dezember ins Rennen geschickt wird. Erscheinen wird der Titel Hand in Hand mit einem neuen limitierten Konsolen-Bundle, welches bereits vor einiger Zeit angekündigt wurde.

Also noch mal für Wenigleser: Star Fox Zero und Xenoblade Chronicles X erscheinen am 20. November und 4. Dezember 2015.

gamescom 2015: Star Fox Zero

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.