Star Wars 1313: Disney lässt die Markenrechte fallen

Annika Schumann 18

Seitdem die Einstellung von Star Wars 1313 bekannt gegeben wurde, hatten etliche Fans trotzdem noch die Hoffnung, dass das Spiel eines Tages dennoch erscheint. Diese Hoffnungen wurden nun zunichte gemacht, denn Disney hat die Markenrechte nicht erneuert.

Star Wars 1313: Disney lässt die Markenrechte fallen

Disney hat anscheinend keine weiteren Pläne zu Star Wars 1313 und daher die Markenrechte, die kurz vor Weihnachten 2013 ausliefen, nicht erneuert. In Star Wars 1313 hätte Boba Fett die Hauptrolle spielen sollen, doch die Entwicklung an dem Spiel wurde im Rahmen der LucasArts-Übernahme von Disney gestoppt. Zwar könnten Disney und EA in Zukunft den Markenschutz erneut beantragen, aber das gilt als sehr unwahrscheinlich.

Quelle: The Escapist

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung