Im Gegensatz zum ersten Teil bietet Star Wars: Battlefront 2 keine Charakter-Anpassungen. Im Code der PC-Version hat ein Spieler nun allerdings Hinweise auf das Menü gefunden und so das Menü erstellt. 

 

Star Wars: Battlefront 2

Facts 
Star Wars: Battlefront 2

So sieht das Menü zur Charakter-Anpassung aus:

Wie der Reddit-User uninspired_zebra schreibt, hat er im Code von Star Wars: Battlefront 2 auf dem PC eine Möglichkeit zur Charakter-Anpassung gefunden, die es im Spiel so nicht gibt. So zeigt er das Menü im Video, in dem verschiedene Skins an Klonsoldaten und anderen Einheiten angepasst werden können. Letzteres wäre überraschend, da der Chief Financial Officer Blake Jorgensen sich gegen kosmetische Lootboxen aussprach, weil sie „den Star Wars-Kanon verletzen würden“.

Hier findest du eine Übersicht aller Helden und Schurken im Spiel: 

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Star Wars Battlefront 2: Alle Helden und Schurken in der Übersicht

Es könnte sein, dass dieses Menü erst geplant war und nicht aus dem Code entfernt wurde oder dass es durch zukünftige Updates hinzugefügt wird. In der sogenannten Datamining-Szene ist der Name uninspired_zebra nicht unbekannt. So hat er auch schon andere Code-Teile des Shooters aufgedeckt, unter anderem Hinweise auf ein Captain Phasma-DLC, der inzwischen mit der Roadmap von Battlefront 2 offiziell angekündigt wurde.