Ein Grund mehr, sich auf Star Wars — Battlefront 2 zu freuen: Das Spiel wird VR-kompatibel werden. Bereits im ersten Teil gab es eine Virtual-Reality-Mission vom Entwickler Criterion Games. Dabei wird es in Battlefront 2 womöglich nicht bleiben.

 

Star Wars: Battlefront 2

Facts 
Star Wars: Battlefront 2
Star Wars Battlefront 2 - Reveal Trailer

Mit VR-Brille durch den Weltraum im X-Wing fliegen hat schon in Star Wars: Battlefront verdammt viel Spaß gemacht. Nun kündigt der offizielle Playstation Newsletter auch für den zweiten Teil der beliebten Reihe eine VR-Kompatibilität an. Die Köpfe hinter der Virtual-Reality-Mission aus dem ersten Ableger sind auch wieder am Start und sprachen bereits im April über etwas „Tolles“ im neuen Titel: „Unser jüngster Release war die VR-Mission in Star Wars: Battlefront. Als nächstes kommt etwas Tolles in Battlefront 2.

Noch besser als eine einzelne VR-Mission wäre natürlich eine komplette PS-VR-Kompatibilität, doch bis jetzt ist nichts bestätigt. Mehr zum Thema wird sicher vom 10. bis zum 12. Juni beim EA-Play-Event 2017 enthüllt.

Hol Dir Star Wars: Battlefront für die PS4

Star Wars: Battlefront 2 wird am 17. November für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Im Shooter werden sowohl ältere Star-Wars-Filme als auch die aktuellen Umsetzungen spielbar sein.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.