Star Wars: Erste Szene aus neuem Action-Adventure von Visceral Games

Martin Eiser 9

Viel wollte Electronic Arts offenbar noch nicht zu den neuen Projekten im Zusammenhang mit Star Wars verraten. Allerdings gab es erstes frühes In-Game-Material von dem angekündigten Spiel von Visceral Games.

EA Star Wars: A Look Ahead - E3-Trailer.

Wer darauf gehofft hat, weitere Details zu Star Wars Battlefront 2 von DICE zu erfahren oder sogar etwas zu den neuen Projekten von Visceral Games und Respawn Entertainment, der wurde enttäuscht. Jade Raymond, die Motive und Visceral Games leitet, sprach zwar die neuen Projekte kurz an, aber wirklich viel zu sehen gab es nicht. In dem Video kamen die drei Studios zu Wort, ohne aber konkret zu werden.

Uns soll ein Star-Wars-Gefühl in einer „nie dagewesenen“ Dimension erwarten. Star Wars Battlefront 2 ist für 2017 geplant. Das neue Action-Adventure von Visceral Games soll 2018 erscheinen.  Zu diesem Spiel gab es im Video auch eine erste Spielszene zu sehen, die frühes Material zeigt. Der Ausschnitt beginnt bei Minute 2:42. Das Spiel von Respawn Entertainment, die Macher von Titanfall, wird auch an einem Action-Adventure. Gezeigt wurde dazu aber nur das Motion-Capturing eines Kampfes mit Lichtschwertern.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Spiele, die schon vor dem Release gehasst wurden

Für den Mobile-Titel Galaxy of Heroes gibt es weitere Inhalte, so wie auch für Star Wars Battlefront. In dem Trailer ist außerdem das Virtual-Reality-Headset PlayStation VR im Zusammenhang mit Star Wars Battlefront 2 zu sehen. Wahrscheinlich können wir also schon im kommenden Jahr virtuell in das Cockpit eines X-Wings steigen.

E3 2016: Alle News und Videos*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung