Star Wars Battlefront 2 startet nicht: Lösungshilfen für Fehlermeldungen und Probleme

Christopher Bahner 5

Star Wars Battlefront 2 ist bereits spielbar oder eben nicht, wenn ihr unter Problemen mit der finalen Version leidet. Denn zahlreiche Fehler, Bugs oder Abstürze machen es teilweise schwer, in den Genuss der Schlachten aus dem Star-Wars-Universum zu kommen. Wir sammeln an dieser Stelle alle bisher bekannten Störungen und geben erste Lösungshilfen.

Die Elite Trooper Deluxe Edition vom Spiel gibt es hier! *

Habt ihr Probleme mit der PC-Version von Star Wars Battlefront 2, solltet ihr zunächst einen Blick in die offiziellen Systemanforderungen werfen, um manche Probleme von vorneherein auszuschließen. Habt ihr dennoch Probleme den Multiplayer-Shooter zu starten, könnt ihr im Folgenden die Liste aller bisher bekannten Fehler überprüfen.

In der Kampagne könnt ihr Sammelobjekte finden und sie gegen Herstellungsteile eintauschen! Im folgenden Video zeigen wir euch alle Fundorte.

Star Wars Battlefront 2: Fundorte aller Sammelobjekte.

Update vom 22. November 2017

Verlorener Starkarten-Fortschritt und weitere Probleme nach Update 0.2

Die Probleme mit Star Wars Battlefront 2 reißen nicht ab. Nachdem Patch 0.2 für den Multiplayer-Shooter erschienen ist, leiden viele Spieler auf reddit unter dem Verlust ihres Spielfortschritts und ihrer erspielten Starkarten. Zudem seien die Server instabil und man würde immer wieder aus laufenden Partien gekickt werden.

Sebastian Schlyter, Release Manager von DICE, äußerte sich zu diesen Problemen inzwischen auf Twitter und gibt an, dass der Spielfortschritt bei allen Spieler wieder vorhanden sein sollte. Laut ihm hängen diese Probleme übrigens nicht mit dem aktuellen Patch 0.2 zusammen.

PC-Spieler klagen zudem über vermehrte Ruckler im Spiel, auch mit guter Hardware. Hier hat EA im Forum bereits Stellung bezogen und rät zum Deaktivieren des DirectX-12-Modus im Optionsmenü. Dies ist auch über die BootOptions-Datei im Battlefront-2-Ordner möglich. Benutzt ihr eine Radeon-Grafikkarte und habt einige Grafikbugs erlebt (z.B. unsichtbare Lichtschwerter), müsst ihr auf einen weiteren Patch warten.

Original-Artikel

Fehlercode 770 und 327 in SW Battlefront 2

Fehlercodes dieser Art zeigen euch lediglich an, dass ihr Probleme mit der Verbindung zu den EA-Servern habt. Hier gibt es nicht viel was ihr tun könnt, da die Server zum Release erwartungsgemäß überlastet sind.

fehler

Schwarzer Bildschirm

Beim Laden oder beim Ausrüsten von Gegenständen berichten viele Spieler von einem schwarzen Bildschirm. Folgende Dinge können helfen:

  • Aktualisiert euren Grafikkartentreiber auf die neueste Version.
  • Aktiviert DX12 in den Video-Einstellungen und startet das Spiel erneut.
  • Deaktiviert die 4K-Benutzeroberfläche in den Grafikoptionen.

Missing DLL: Errpor: 0x7e

Diese Fehlermeldung hängt mit eurer Windows-Version zusammen und lässt sich mit einem Media Pack von Microsoft beheben.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Star Wars Battlefront 2: Waffen - alle Infos und Bilder.

Keine Items beim Öffnen von Belohnungskisten – Fehlercode 2495

Dieser Fehler tritt momentan bei allen möglichen Belohnungskisten im Spiel auf und es gibt noch keine offizielle Lösung seitens der Entwickler dafür.

PC: SW Battlefront 2 stürzt ab oder friert ein

Seid ihr auf dem PC von Abstürzen betroffen oder der Spielbildschirm friert ein, könnt ihr folgende Dinge probieren:

  • Verschiebt den „Star Wars Battlefront II“-Ordner aus euren Dokumenten auf den Desktop.
  • Reduziert das Anti-Aliasing und/oder deaktiviert Ambient Occlusion in den Videoseinstellungen.

Zudem könnt ihr versuchen das Problem über das Löschen der Origin-Ordner zu lösen. Dazu geht ihr wie folgt vor:

  1. Meldet euch bei Origin ab und schließt es.
  2. Drückt die Windows-Taste + R, gebt die Zeile %ProgramData% ein und klickt auf OK.
  3. Öffnet nun den Origin-Ordner und löscht alle Dateien und Ordner darin. Nur den den Ordner LocalContent solltet ihr nicht löschen.
  4. Drückt erneut die Windows-Taste + R, gebt %AppData% ein und klickt auf OK.
  5. Löscht im nun erscheinenden Roaming-Ordner den Origin-Ordner.
  6. Klickt im Fenster oben auf AppData und öffnet hier den lokalen Ordner.
  7. Löscht hier abermals den Origin-Ordner.
  8. Startet euren PC neu und loggt euch wieder bei Origin ein.

Desweiteren klagen viele Spieler über Lags in der PC-Version oder einen nicht endenden Ladebalken nach Verlassen eines Matches. Für diese Probleme gibt es noch keine Lösungen und ihr müsst auf einen Patch seitens der Entwickler warten.

Das ultimative Star Wars Quiz

Die im Folgenden beschriebenen Probleme traten in der Beta von Star Wars Battlefront 2 auf

Star Wars Battlefront 2: Beta lässt sich nicht downloaden/finden

Das am meisten verbreitete Problem betrifft die Beta-Version, die sich bei vielen Spielern noch nicht herunterladen oder finden lässt. Gehört ihr zu den Vorbestellern der digitalen Edition müsst ihr die Beta manuell aus dem jeweiligen Store eurer Plattform herunterladen. Sie ist etwa 15 GB groß und ihr solltet sie mit der Suchfunktion unter dem Namen „Star Wars Battlefront II Multiplayer Beta“ schnell finden können. Im Xbox Store findet ihr eventuell zweimal einen solchen Eintrag, jedoch könnt ihr nur einen davon auswählen und herunterladen.

Habt ihr eine physische Edition vorbestellt, müsst ihr für den Beta-Code euren Händler kontaktieren. In den meisten Fällen sollte euch der Code aber per E-Mail vom Händler bereits zugesandt worden sein. Jedoch gibt es auf allen Plattformen Probleme mit einigen Beta-Codes, die sich nicht einlösen lassen. Publisher EA ist sich dessen aber bewusst und arbeitet laut offizieller Aussage bereits an diesem Problem.

star-wars-battlefront-2-startet-nicht-banner

Keine Gruppenbildung möglich oder das Einladen oder Beitreten von Freunden geht nicht

Viele Spieler berichten davon, dass sie in der Beta keine Gruppen mit Freunden gründen können, um zusammen zu spielen. Auch sei es nicht möglich, Freunden beizutreten oder diese in einen Squad einzuladen. Da es beim Multiplayer-Shooter genau darum geht, ist dies derzeit noch ein sehr ärgerliches Problem, zu dem es derzeit aber noch keine Lösung gibt.

Star Wars Battlefront 2 Beta startet nicht auf dem PC

Habt ihr Probleme, die Beta auf dem PC überhaupt zu starten? Dann seid ihr nicht allein, denn sowohl auf High-End-Systemen, als auch PCs mit mittelguter Hardware taucht dieses Problem auf. Die einzige Lösungshilfe, die wir euch dazu derzeit anbieten können ist der Versuch, Origin als Admin zu starten und es dann mit dem Spielstart zu probieren.

PC-Beta stürzt ständig ab

Kriegt ihr die PC-Beta zwar zum Laufen, aber sie stürzt ständig ab, hängt dies laut Spielerberichten mit dem Einstellen von DirectX 12 in den Optionen zusammen. Da ihr die Option dank der Abstürze nicht normal ausstellen könnt, müsst ihr die .ini-Datei im Installationsverzeichnis bearbeiten. Dazu geht ihr wie folgt vor:

  1. Geht in das Verzeichnis C:\Users\Euer Benutzername\Documents\STAR WARS Battlefront II Multiplayer Beta\settings\ und macht zunächst ein Backup all eurer Dateien hier.
  2. Öffnet nun die Datei mit den Boot Options oder Profile Options und sucht nach dem Eintrag GstRender.EnableDx12 1.
  3. Ändert den Wert am Ende von 1 auf 0 und speichert die Datei ab.

Nun solltet ihr das Spiel ohne Probleme starten können. Falls nicht, schreibt uns eure Probleme in den Kommentaren.

Beta friert auf der Xbox One nach den Nutzungsbedingungen ein

Einiger Spieler auf der Xbox One berichten davon, dass die Beta einfriert, nachdem die Nutzungsbedingungen akzeptiert wurden. Eine sehr radikale Methode, die bei einigen Spielern geholfen haben soll, war das Zurücksetzen der Konsole auf Werkseinstellungen. Jedoch ist dies nicht ohne Gefahr zu empfehlen, da ihr so unter Umständen Spielstände verliert oder Spiele erneut herunterladen müsst. Andere Lösungshilfen sind derzeit nicht bekannt.

Fehlercode 721 – Verbindung zu den Servern nicht möglich

Vor allem in der PC-Beta werdet ihr eventuell mit dem Fehlercode 721 konfrontiert. Hierbei handelt es sich um ein Netzwerkproblem auf Serverseite. Ihr könnt versuchen euren PC und/oder Router neu zu starten. Aber wenn es danach immer noch nicht funktioniert, müsst ihr wohl oder übel auf eine Lösung seitens der Entwickler warten.

Rey’s Outfit aus „Die letzten Jedi“ ist nicht im Spiel

Wenn ihr das Outfit aus Episode 8 „Die letzten Jedi“ für Rey vermisst, geht das nicht nur euch so. Rey kann momentan nur in ihrem Scavenger-Outfit gespielt werden. Dabei handelt es sich um einen bekannten Bug, der hoffentlich bald ausgemerzt wird.

Der Sichtbereich lässt sich in der PC-Beta nicht ändern

In der PC-Beta könnt ihr die Einstellungen für den Sichtbereich (FOV) nicht im Spiel selbst ändern, sondern müsst dafür die .ini-Datei manipulieren. Dazu geht ihr wie folgt vor:

  1. Geht in das Verzeichnis C:\Users\Euer Benutzername\Documents\STAR WARS Battlefront II Multiplayer Beta\settings\ und macht zunächst ein Backup all eurer Dateien hier.
  2. Öffnet die Datei mit den Profile Options und sucht nach dem Eintrag GstRender.FieldOfView.
  3. Ändert diesen Eintrag entsprechend (z.B. GstRender.FieldOfView 1.5), bis ihr zufrieden seid.

Controller-Belegung wird nicht korrekt angezeigt

Sofern ihr auf der Konsole spielt, könntet ihr Probleme bei der Steuerung von Starfightern haben. Das liegt daran, dass die Controller-Belegung teilweise falsch angezeigt wird. Ihr müsst also etwas herumexperimentieren, bis ihr die korrekte Steuerung herausgefunden habt. Auch hier handelt es sich um ein bekanntes Problem, welches hoffentlich bald gefixed wird.

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link