Respawn Entertainment: Die Titanfall-Macher arbeiten an neuem Star-Wars-Spiel

Marco Schabel

Um ein neues Videospielprojekt zu Star Wars anzukündigen, könnte es keinen besseren Tag geben als den heutigen Star-Wars-Tag. Den nimmt sich Respawn Entertainment (Titanfall) zum Anlass, um ihr neues Spiel vorzustellen.

Star Wars Battlefront Outer Rim Gameplay Trailer.

May the 4th be with you – im Grunde findet der heutige Star-Wars-Tag seine Existenzberechtigung rein in der Tatsache, dass das heutige Datum im Englischen ähnlich ausgesprochen wird wie der Leitspruch der Jedi. Aber natürlich ist auch der enorme Erfolg der einst als Kinoproduktion gestarteten Filmsaga ein großer Grund dafür, dass dieser Tag tatsächlich von großem medialen Interesse ist. Heute gibt es Rabatte auf die Spiele, einen neuen Trailer zu LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht oder exklusive Events, zum Beispiel in Star Wars Battlefront. Und jetzt befindet sich auch eine Spielankündigung dazwischen:

So niedlich sehen Rey und Co. in der Emoji-Variante aus

Diese stammt vom EA-Studio Respawn Entertainment, welches von ehemaligen Call-of-Duty-Entwicklern gegründet wurde und bislang vor allem Titanfall hervorgebracht hat. Wie das Studio offiziell enthüllte, wird auch dort aktuell an einem neuen Spiel zur Star-Wars-Marke gearbeitet. Damit wären neben Visceral Games und DICE bereits drei Studios mit der von Disney vergebenen Lizenz beschäftigt. Respawn Entertainments Star-Wars-Projekt wird, wie bereits vermutet wurde, ein Third-Person-Action-Adventure, dessen Entwicklung von einem separaten Team um den ehemaligen God-of-War -3-Creative Director Stig Asmussen geleitet wird. Weitere Informationen gab es allerdings vorerst nicht. Auch ein Release-Zeitraum wurde nicht angegeben.

Das hat Respawn bisher gemacht: Hier könnt ihr Titanfall kaufen *

Neben dem Star-Wars-Spiel von Respawn Entertainment lässt EA bereits seit einiger Zeit von Visceral Games an einem noch detailarmen Spiel zur Serie arbeiten. Gerüchten zufolge soll es sich um ein Open-World-Rollenspiel handeln, welches spielerisch an Uncharted erinnert. DICE dagegen arbeitet bereits an Star Wars Battlefront 2. Bis April 2017 wird Respawn Entertainment auch Titanfall 2 veröffentlichen.

Quelle: Twitter

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung