Im neuen Entwicklervideo spricht DICE-Producer Craig McLeod über ihre gemeinsame Arbeit mit LucasFilm und wie Star Wars Battlefront davon profitiert. Außerdem gibt es noch Infos zu Grafik, Sound und über dehn kostenlosen DLC.

 

Star Wars Battlefront

Facts 
Star Wars Battlefront

Durch die enge Zusammenarbeit mit LucasFilm konnten die Entwickler von Star Wars Battlefront auf viele originale Modelle und Sounds zurückgreifen, um sie für das Spiel zu verwenden.

Außerdem spricht McLeod über die verschiedenen Programme, mit denen Grafik und auch Ton entwickelt werden, so verwendet die PC-Version Dolby Atmos, eine Surround-Technik, die ein besseres Klangerlebnis bieten soll. Bezogen auf den kostenlosen DLC Battle of Jakku spricht McLeod über den Zusammenhang der Schlacht mit dem Trailer zu Star Wars 7. Für tiefgreifendere Infos könnt ihr euch das Entwicklervideo anschauen.

Star Wars Battlefront erscheint am 19. November 2015 für PS4, Xbox One und PC.

Hier könnt ihr euch Star Wars Battlefront vorbestellen und früheren Zugang zu Battle of Jakku erhalten:

Ich finde euren Mangel an Vorbestellungen beklagenswert

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.