Star Wars - Battlefront: EA warnt vor betrügerischen Seiten zur Beta

Annika Schumann

Star Wars: Battlefront wird von zahlreichen Spielern heiß erwartet. Daher ist es nur logisch, dass sich diese Fans auf den Start der Beta freuen und sich registrieren möchten. Diese Tatsache nutzen nun offenbar einige Betrüger aus.

Star Wars - Battlefront: EA warnt vor betrügerischen Seiten zur Beta

Hier erfahrt ihr alles zu einem möglichen Singleplayer-Modus

Wie EA vor kurzer Zeit bekannt gegeben hat, wird es eine Beta-Phase zu Star Wars: Battlefront geben. Für diese werdet ihr euch ganz einfach registrieren und dann daran teilnehmen können. Allerdings hat die Phase, bei der ihr eure Daten eingeben könnt, noch gar nicht begonnen – dennoch scheinen einige Seiten bereits dieses zu promoten und locken mit Fake-Registrierungen.

Matthew Everett, seines Zeichens Community Manager von EA, hat sich nun bei Reddit dazu geäußert und warnt euch vor solchen Aktionen. Die offizielle Anmeldung zur Beta-Phase hat noch keineswegs begonnen, weshalb ihr euch bislang nirgends dafür eintragen solltet. Dabei kann es sich nur um Betrüger-Websites handeln, die an eure Daten kommen wollen. Sobald die Registrierungsphase offiziell begonnen hat, geben die Verantwortlichen dieses bekannt. Eine Anmeldung wird nur über offizielle Homepage stattfinden.

Star Wars: Battlefront erscheint am 19. November 2015. Die Beta-Phase soll im Oktober beginnen.

Star Wars Battlefront E3 Trailer.

Das ultimative Star Wars Quiz

Quelle: Reddit

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung