Fans warten sehnsüchtig auf Star Wars: Battlefront und daher tauchen immer wieder neue Infohappen im Internet auf. So wurde nun unter anderem bekannt gegeben, dass ihr im neuen Spiel mit C-3PO rechnen könnt.

 

Star Wars Battlefront

Facts 
Star Wars Battlefront

Anthony Daniels, der Sprecher von C-3PO, gab bei Twitter bekannt, dass er wieder in die Rolle des bekannten Druiden schlüpfen und ihn vertonen wird – nun jedoch im Videospiel Star Wars: Battlefront. EA bestätigte dies mittlerweile.

Ferner wurde noch einmal erklärt, dass es sich bei den 12 bereits vorgestellten Maps um die Multiplayer-Karten handelt. Diese Zahl wird jedoch durch das Gratis-Add-On namens Battle of Jakku, welches etwas später nach dem Release erscheint, um zwei weitere Karten erweitert. Wie viele Karten allerdings auf das Hauptspiel fallen, ist bislang unklar. In Kürze sollen weitere Informationen dazu folgen.

Star Wars: Battlefront erscheint am 19. November 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Star Wars Batlefront Reveal Trailer

Quelle: Twitter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.