Star Wars Battlefront: Kein Battlefield-Klon, Helden gegen Schurken und weitere Infos

Nils Lassen 1

Nach dem famosen Trailer, der im Zuge der Star Wars Celebration vergangenes Wochenende gezeigt wurde, lecken sich Fans die Finger nach greifbaren Informationen zu Star Wars Battlefront. Wir haben einige für euch.

Star Wars Battlefront: Kein Battlefield-Klon, Helden gegen Schurken und weitere Infos

Da die Entwickler vom neuen Battlefront DICE heißen und auch für Battlefield verantwortlichen sind, stellen sich viele Fans die Frage, ob die beliebte Zerstörungsmechanik ebenfalls im Star-Wars-Spiel zu finden ist.

Dem wird nicht so sein, da übermäßige Zerstörung zwar möglich sei, aber eben auch zum Setting passen müsse, so Patrick Bach von DICE. Es wird zwar weiterhin zerstörbare Objekte geben, dennoch wird sich Battlefront nicht an Battlefield orientieren.

Vielmehr wird das Spiel zu seinen Battlefront-Wurzeln zurückkehren, da man schließlich auch mit LucasFilm zusammenarbeitet und somit Zugang zu wichtigen Ressourcen habe. Es wird natürlich dennoch Parallelen zu Battlefield geben, aber eben keine große Battlefield-Mod sein. Bach betont mehrfach die Individualität von Battlefront.

Außerdem sind noch folgende Infos bekannt:

  • Es werden wieder Helden und Bösewichte spielbar sein. Ähnlich wie in Battlefront 2 wird es dafür verschiedene Spielmodi geben, wird werden also eventuell wieder Maps nur mit Helden und Bösewichten bekommen.
  • Ihr habt doch sicherlich alle den AT-AT (die großen Läufer aus Episode IV/Hoth) im Trailer gesehen oder? Diese sind ein wichtiges Ziel im Spiel und bewegen sich von daher auf einer vorgegebenen Strecke von Punkt zu Punkt - der AT-AT ist also nicht frei steuerbar.
  • Es wird aber generell ein großer Fokus auf die Fahrzeuge gelegt
  • Die Ausrüstung wird anpassbar sein
  • Spieler können auf der Map Power-Ups, wie spezielle Fahrzeuge, für ihr Team finden und freischalten
  •  Ihr könnt jederzeit zwischen First-Person und Third-Person wechseln

Star Wars Battlefront erscheint am 19. November 2015 für PS4, Xbox One und PC.

 Hier habt ihr nochmal den Trailer mitsamt AT-AT:

Star Wars Batlefront Reveal Trailer.

Quelle: Dualshockers 1, Dualshockers 2, engadget, Gamespot 1, Gamespot 2

Gefallen euch die Infos? Dann könnt ihr Star Wars Battlefront hier vorbestellen:

Ich finde euren Mangel an Vorbestellungen beklagenswert… *  

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung