Wie per Twitter nun bestätigt wurde, werdet ihr Star Wars: Battlefront auf allen Plattformen mit 60 FPS erleben. Allerdings wurde ebenfalls verkündet, dass PC-Spieler auf einen Splitscreen-Modus verzichten müssen.

 

Star Wars Battlefront

Facts 
Star Wars Battlefront

Via Twitter gab Niklas Fegraeus von DICE bekannt, dass 60 FPS bei Star Wars: Battlefront auf allen Plattformen Standard sein wird. Dies erklärte er, da ein Fan auf eine solche Antwort gewartet hat.

Ferner gab Producer Craig Mcleod in einem Interview bekannt, dass die maximale Spielerzahl im Online-Modus in Star Wars: Battlefront bei 40 liegen werde. Nach mehreren Tests sei das Team zu der Erkenntnis gekommen, dass so die beste Erfahrung geboten wird und alles andere zu viel oder zu wenig sei. Außerdem wird Battlefront über ein paar Missionen verfügen, die besondere Momente aus dem Film nachspielen. Diese könnten im Singleplayer- oder im Koop-Modus mit einem Freund gespielt werden. Auf der PS4 und Xbox One können diese Missionen zu zweit per Splitscreen oder Online gespielt werden - die Splitscreen-Version werde allerdings PC-Spielern nicht zur Verfügung stehen.

Star Wars: Battlefront erscheint am 19. November 2015 für PC, Xbox One und PS4. Bei Origin gibt es eine Deluxe Edition, die euch einige Extras bietet.

Star Wars Batlefront Reveal Trailer

Quellen: PCGamer, Twitter

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.