Star Wars Battlefront: Keine Helden aus Episode 7 als DLC

Marvin Fuhrmann

Offenbar wird es keine Helden aus der aktuellen Film-Trilogie für Star Wars Battlefront geben. Dieser Frage ging ein Fan auf Twitter nach.  Demnach müssen wir auf coole Charaktere wie Kylo Ren, Finn und Rey verzichten.

Best of Star Wars Battlefront von der PSX 2015.

In den letzten Monaten drehte sich zumindest gefühlt die ganze Welt nur um Star Wars. Während mittlerweile die Kinos gestürmt werden, um Episode 7 zu sehen, hatte Star Wars Battlefront vorher schon die Fans angeheizt. Der Klassiker besticht vor allem durch die Spielmodi, in denen ihr die Rolle von den Helden der alten Trilogie übernehmt.

Star Wars Battlefront auf Amazon bestellen *

Natürlich ist dann die Überlegung nicht fern, dass auch Helden und Schurken wie Kylo Ren oder Rey aus der neuen Episode per DLC nachgeliefert werden könnten. Wer sich darauf schon insgeheim gefreut hat, darf jetzt enttäuscht sein. Auf Twitter stellte nämlich ein Fan genau diese Frage. Die Antwort? Für diesen Ableger von Star Wars Battlefront wollen sich die Entwickler nur auf die originale Trilogie konzentrieren.

Wird das nächste Star Wars-Spiel ein Open-World-Titel?

Das wirft natürlich erneut die Frage eines potenziellen Nachfolgers in den Raum. Werden wir vielleicht in Star Wars Battlefront 2 die Helden der siebten Episode zu spielen bekommen? Das bleibt zunächst nur ein kleiner Hoffnungsschimmer für Star Wars-Fans. Das gleiche gilt ebenfalls für die Weltraumschlachten, die wohl auch nicht mehr für diesen Teil des Shooters erscheinen.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung