Star Wars Battlefront: Nachfolger erscheint im Herbst 2017

Alexander Gehlsdorf

S-Folien in Angriffsposition! Der Nachfolger zu EAs Mutltiplayer-Shooter Star Wars Battlefront soll im Herbst 2017 erscheinen, wie nun EA-Finanzvorstand Blake Jorgensen verriet.

Star Wars Battlefront - Death Star Trailer.

Bereits seit Mai dieses Jahres ist bekannt, dass ein neues Star Wars Battlefront zwischen April und Dezember 2017 erscheinen könnte. Dieser Zeitraum wurde jetzt noch einmal konkretisiert.

EA-Finanzvorstand Blake Jorgensen offenbarte gegenüber Investoren, dass der Nachfolger des Multiplayer-Shooters in einem Jahr erscheinen soll, demnach sollte das Spiel im Herbst 2017 im Laden stehen. Jorgensen fügte hinzu, dass man hart daran arbeite sicherzugehen, dass es sich bei dem Spiel um ein tiefgehendes und spannendes Angebot handeln wird. Star Wars Battlefront 2 würde somit kurz vor dem Kinostart von Episode 8 erscheinen. Schon das originale Star Wars Battlefront erschien kurz vor dem Kinostart von Das Erwachen der Macht.

Star Wars Battlefront - Leitfaden für 100% der Trophäen

EA besitzt seit 2013 die Exklusivrechte für Star-Wars-Videospiele und plant, jedes Jahr einen neuen Titel zu veröffentlichen. Als nächstes steht Star Wars Battlefront Rogue One - X-Wing VR Missions auf dem Programm, welches voraussichtlich Ende des Jahres im Zuge des Kinostarts von Rogue One: A Star Wars Story verfügbar sein wird. Für Star Wars Battlefront erschien zuletzt der Todesstern-DLC, der endlich die lang geforderten Raumschlachten einführte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung