Star Wars Battlefront: Rogue One-DLC erscheint zu Weihnachten

Marvin Fuhrmann 1

Für Star Wars Battlefront wurde eine neue Erweiterung angekündigt. Diese soll nach dem neuen Film Rogue One erscheinen und sich komplett um diesen drehen. Wir verraten euch, was ihr von dem neuen DLC bislang erwarten könnt.

Augen auf, Padawan! Diese Easter-Eggs könntest du in Star Wars Battlefront verpassen.

Star Wars Battlefront-Spieler müssen nun ganz tapfer sein. Während Charaktere aus der siebten Episode der Film-Saga wohl noch bis zur Fortsetzung des Shooters auf sich warten lassen, wurde nun ein neuer DLC angekündigt. Statt Kylo Ren zu spielen, wird es in dieser Erweiterung um die Bösewichte und Helden aus dem kommenden Spin-Off Star Wars: Rogue One gehen.

Star Wars Battlefront jetzt kaufen *

Aber das soll natürlich kein Indikator dafür sein, wie gut oder schlecht der DLC wird. Immerhin erwartet euch darin ein völlig neuer Planet, der auch im Film zu sehen sein wird. Zudem werdet ihr auch einige Helden und Bösewichte in Star Wars Battlefront zu Gesicht bekommen. So soll der Antagonist des Films auch der Hauptbösewicht des DLCs werden.

Auf dem ersten Concept Artwork sieht Star Wars Battlefront: Rogue One sehr nach einer großen Schlacht an einem Strand aus. Bislang gab es seitens der Entwickler aber noch keine weiteren Details zu Waffen, Spielmodi oder den Karten. Dafür haben sie allerdings verraten, dass Inhaber des Season Passes schon zwei Wochen vor allen anderen die Möglichkeit bekommen, Rogue One zu spielen.

Erste Szene aus dem Star Wars Action-Adventure

Einen genauen Release-Termin gibt es zwar noch nicht, jedoch soll die wohl vierte Erweiterung noch in diesem Jahr erscheinen. Im Moment peilen die Entwickler eine Veröffentlichung um die Weihnachtszeit herum an.

Quelle: VG247

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung