Star Wars Battlefront: Yoda als Held bald folgen wird?

Marco Schabel 3

Star Wars Battlefront wird bekanntlich mehrere DLC erhalten, die auch neue Helden bereitstellen. Aktuelle Gerüchte lassen vermuten, dass auch Jedi-Legende Yoda mit von der Partie sein wird.

Star Wars Battlefront Die Schlacht von Jakku Reveal Trailer.

Ja, wir alle wissen, dass Star Wars Battlefront vielleicht nicht das beste Spiel ist, welches EA und DICE veröffentlicht haben. Selbst die Verantwortlichen haben längst zugegeben, dass der Lizenz-Shooter vielleicht nicht gerade für wirkliche Core-Gamer geeignet ist und zu wenig Inhalt bietet. Glücklicherweise wurde bereits angekündigt, dass neben dem seit gestern verfügbaren DLC Die Schlacht von Jakku auch weitere Gratis-Maps und Inhalte folgen werden. Zusätzlich wird es einen 50 Euro teuren Season Pass geben (für EA Access-Mitglieder 45 Euro), der noch einmal mehr Content bietet, aber auch einen stolzen Preis hat. Wenn ihr aber auch neue Helden für Star Wars Battlefront haben wollt, ist das wohl der einzige Weg. Aber welche Helden werden denn überhaupt enthalten sein?

Bilderstrecke starten
33 Bilder
Ein Muss für Fans: Die 32 besten Star-Wars-Merchandise-Artikel.

Eintrag in IMDb deutet auf Yoda für Star Wars Battlefront hin

Das ist, ebenso wie Details zu den sonstigen Inhalten, noch immer reine Zukunftsmusik. Aktuelle Gerüchte lassen jedoch vermuten, dass zumindest der oberste Jedi Yoda mit von der Partie sein wird. Die Gerüchte finden ihren Ursprung in der Film-Datenbank IMDb, in deren englischsprachiger Version auch eine Seite für den Schauspieler und Synchronsprecher Tom Kane findet. Auf dieser Seite lesen wir, dass Kane bereits seit Jahren in Videospielen, insbesondere der Star Wars-Serie, zu finden ist. Übelicherweise spricht er in allen Star Wars-Spielen dieses Jahrtausends und der Clone Wars-Serie üblicherweise auch Yoda. Auch ein Eintrag zum aktuellen Star Wars Battlefront lässt sich finden. Dort steht, Tom Kane würde im EA-Spiel Admiral Ackbar, aber auch Yoda sprechen. Ein klarer Hinweis darauf, dass der kleine grüne Jedi vielleicht seinen Weg als Held in das Spiel findet.

Hier gibt es den Season Pass *

Wie auch Yaddle gehört Yoda einer unbekannten Spezies mit Grammatikschwäche an, die laut George Lucas immer geheim bleiben soll. In dem Zeitrahmen, der in Star Wars Battlefront dargestellt wird, ist Yoda bereits 900 Jahre alt und verstirbt im letzten Film, bevor er eins mit der Macht wird. Ob Yoda als DLC Charakter in Star Wars Battlefront gelangen wird, bleibt aber vorerst ein Geheimnis, da EA und DICE diesbezüglich noch nichts weiter angekündigt haben. Es wäre gut möglich, dass für Tom Kanes Biographie einfach frühere Einträge, zum Beispiel zu Star Wars Battlefront 2 kopiert wurden. Zudem ist Yoda, der seit der Order 66 im Exil auf Dagobah lebt, schon ganz schön alt, was den Kampf mit ihm etwas erschweren könnte.

Star Wars Battlefronts erstes Season-Pass-DLC soll bereits Anfang 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und den PC erscheinen, allerdings könnt ihr es auch separat erwerben. Denkbar ist auch, dass wir Inhalte und Charaktere aus dem neuen Film darin sehen werden. Ob dann überhaupt noch jemand Star Wars Battlefront spielt, ist allerdings eine andere Frage. Aktuell gehen die Zahlen laut swbstats stark zurück, trotz Gratis-DLC.

Hier könnt ihr Star Wars Battlefront kaufen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung