Power-Ups sind aufsammelbare Boni in Star Wars Battlefront, die euch nützliche Spezialausrüstung während der Schlacht zur Verfügung stellen. Wir geben euch im Folgenden einen Überblick über alle Power-Ups sowie ihre Funktionen und erklären euch, wie ihr sie richtig benutzen könnt. 

star-wars-battlefront-power-ups-banner

Star Wars Battlefront jetzt kaufen

Die kleinen überall verteilten Symbole auf den Schlachtfeldern von Star Wars Battlefront geben euch bei Aufnahme eine einmalig benutzbare Spezialausrüstung, die in brenzligen Situationen den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen kann. Wir zeigen euch alle Power-Ups im Überblick mit ihren jeweiligen Funktionen.

Star Wars Battlefront - Launch-Trailer.

Star Wars Battlefront: Power-Ups - so nutzt ihr sie

Power-Ups liegen immer an festen Punkten verteilt auf den Schlachtfeldern und können von jedem Spieler aufgehoben werden. Ausnahme bilden hier nur einige fraktionsspezifische Power-Ups, wie X-Wings oder TIE-Fighter, die nur von ihrer jeweiligen Fraktion aufgehoben werden können. Nach Erhalt eines Power-Ups verbleibt es solange bei euch, bis ihr es einsetzt. Selbst nach einem Tod behaltet ihr es. Ihr dürft sie bei Bedarf auch austauschen. Stellt euch dazu vor das neue Power-Up, welches ihr aufheben möchtet und haltet Viereck/X gedrückt.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Star Wars: Diese Charaktere hätten wir gerne in Battlefront gesehen!

Vehikel- und Helden-Power-Ups haben jedoch ein Zeitlimit und gehen auch nach einem Bildschirmtod verloren. Diese sind pro Match nämlich begrenzt und erst wenn ein Fahrzeug- oder Helden-Power-Up eingesetzt wurde, kann es nach einiger Zeit wieder respawnen.

Überblick aller Power-Ups

Power-Up  Funktion 
Intelligente Rakete Gewährt euch einen zielsuchenden Schuss mit der Smart Rocket. Zielt grob in Richtung der Feinde und die Rakete sucht sich ihr Ziel selbst.
Blasterkanone Ein stationäres Geschütz, das ihr bedienen könnt. Aufgrund des eingeschränkten Schusswinkels eignet es sich perfekt für enge Gänge oder an erhöhten Positionen, wo ihr hinter dem Geschütz besser geschützt seid.
Infanteriegeschütz Automatische Geschützstellung, die nach dem Aufstellen selbstständig auf feindliche Infanterie feuert. Stellt es am besten etwas versteckt auf, um maximale Wirkung zu erzielen.
Fahrzeuggeschütz Selbe Funktion wie das Infanteriegeaschütz mit dem Unterschied, dass es nur auf Vehikel feuert.
Annäherungsbombe Eine Mine, die bei Annäherung durch Feinde explodiert. Am besten an Engstellen oder hochfrequentierten Wegen platzieren.
Thermalimploder Eine Granate mit enormer Reichweite und um einiges mächtiger als die Sternkarte Thermaldetonator. Kann bei platziertem Wurf ganze Gruppen auslöschen.
Orbitalangriff Ein mächtiger Angriff aus der Luft, den ihr mit dem Fernglas auf einen Bereich vor euch befehligt. Gut platziert kann er ganze Stellungen mit einem Schlag ausradieren.
Truppschild Ein stationäres Schutzschild, das sämtlichen Energiebeschuss bis zu einem gewissen Grad absorbiert. Nur ballistische Waffen und Granaten können es direkt durchdringen.
Sensordroide Ruft einen Droiden herbei, der Gegner selbstständig angreift und auf der Karte markiert.
Fahrzeug-Power-Up Gibt euch die Kontrolle über ein entsprechendes Vehikel. Geht jedoch vor Aktivierung in Deckung, da ihr dabei einige Sekunden ungeschützt seid.
Karten-Auffrischung Setzt die Abklingzeit all eurer Sternkarten bei Aktivierung zurück.
Helden-Power-Up Funktioniert wie das Fahrzeug-Power-Up, nur das ihr hier in die Rolle von Helden wie Luke Skywalker oder Darth Vader schlüpft.

Das ultimative Star Wars Quiz

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.