Um Waffen oder Sternkarten zu erhalten, benötigt ihr massig Credits bei Star Wars Battlefront. Gemeinsam mit Erfahrungspunkten könnt ihr mithilfe von speziellen Leistungen und Herausforderungen noch extra Credits erhalten. Wie das geht, verraten wir euch in diesem Guide.

 

Star Wars Battlefront

Facts 
Star Wars Battlefront

Neben dem erreichten Rang sind Credits eine wichtige Währung auf eurem virtuellen Konto. Egal, was ihr freischalten wollt, euer Rang und die verdienten Credits spielen eine große Rolle dabei. Wollt ihr fleißig Bonuspunkte sammeln, sind die Leistungen und Herausforderungen in Star Wars Battlefront das Richtige für euch.

Star Wars Battlefront - Launch-Trailer

Star Wars Battlefront – Leistungen und Herausforderungen bringen mehr Credits

Leistungen und Herausforderungen sorgen im Shooter Star Wars Battlefront für mehr Credits. Zwar bekommt ihr nach jedem Rundenende sowieso Credits und Punkte gutgeschrieben, jedoch reichen sie oftmals nicht für die Waffe aus, die man einfach haben möchte.

Star Wars Battlefront kaufen und Herausforderungen meistern

Mit abgeschlossenen Herausforderungen sind bis sogar über 2.500 Credits drin. Was ihr hierfür tun müsst und wann es wie viele Credits gibt, lest ihr im folgenden Guide.

Herausforderungen über mehrere Matches

In eurer Statistikansicht im Hauptmenü könnt ihr die Herausforderungen direkt einsehen. Sie gelten rundenübergreifend und können so auch mal auftragen, dass ihr drei Matches nacheinander gewinnen müsst, um die Credits zu erhalten.

Üblicherweise gibt es folgende Credits für den Abschluss einer Herausforderung:

  • 50 Credits
  • 150 Credits
  • 250 Credits

Diese Anzahl erhaltet ihr, wenn ihr euch in den Trainingsmissionen befindet. Seid ihr aber in den Survival-Missionen unterwegs oder kämpft gar in einer epischen Schlacht, könnt ihr allein durch den Abschluss der Herausforderungen über 2.500 Credits pro Runde dazuverdienen.

Herausforderungen in Star Wars Battlefront: So laufen sie ab

Ihr erhaltet immer drei Herausforderungen, die es zu absolvieren gilt. In den Statistiken findet ihr sie am rechten Bildschirmrand untereinander aufgelistet. Neben den drei Aufgaben findet ihr auch Angaben zu den Credits und Erfahrungspunkten, die ihr nach Abschluss erhaltet.

Habt ihr eine Herausforderung abgeschlossen, gilt sie als beendet. Habt ihr 25 Herausforderungen abgeschlossen, erhaltet ihr sogar ein Achievement:

entschlossen
Entschlossen
gamerscore-40
silber
Meistert 25 Herausforderungen.

Alle Erfolge und Achievements in Star Wars Battlefront gibt es in einem anderen Guide.

Taugt euch eine Herausforderung nicht, könnt ihr diese auch wechseln. Müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Kills mit einer bestimmten Waffe erledigen, könnt ihr die Herausforderung für 500 Credits wechseln, wenn euch diese Waffe nicht zusagt.

Beispiele für Herausforderungen

Damit ihr euch besser vorstellen könnt, was für Herausforderungen auf euch zukommen, findet ihr nachfolgend einige Beispiele:

  • 50 Kopfschüsse mit schweren Blastern erzielen
  • 20 Kill-Serien erreichen
  • Droidenalarm-Spiele gewinnen
  • 75 Abschüsse mit Präzisionsgewehren erzielen
  • 50 Gegner mit Fahrzeugen erzielen
  • 10-mal ein Power-Up benutzen

Leistungen für schnelle Punkte

Im Gegensatz zu Herausforderungen sind Leistungen in Star Wars Battlefront eher von kurzweiliger Natur. Sie werden nicht nach einmaliger Absolvierung beendet; vielmehr müsst ihr sie mehrmals wiederholen, um mehr Credits und Erfahrungspunkte zu erhalten.

Herausforderungen sind Matchübergreifend und sorgen für viele Credits
Herausforderungen sind matchübergreifend und sorgen für viele Credits

Leistungen sind also als besondere Aktionen zu verstehen, die ihr während einer Mission vollführen müsst. In den Statistiken seht ihr die Anzahl der Leistungen, die bis dato absolviert habt.

Habt ihr 100 Leistungen abgeschlossen, gibt es sogar ein Achievement:

herausragend
Herausragend
gamerscore-40
silber
Sammelt 100 Leistungen.

Beispiele für Leistungen

Damit ihr das Prinzip der kurzweiligen Leistungen besser verstehen könnt, findet ihr nachfolgend einige Beispiele hierfür:

  • 5-mal hintereinander den Pod in der Abwurfzone erobern
  • 10 Gegner hintereinander mit einem schweren Blaster besiegen
  • alle Droiden im Droidenalarm-Modus aktivieren
  • Spezialfertigkeit 5-mal in einem Spiel benutzen
  • mehrere Gegner mit Granaten und anderen Sprengstoffen in einem Match erledigen

Das ultimative Star Wars Quiz

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.