Star Wars Battlefront: Schlacht von Jakku - das steckt im Gratis-DLC

Christopher Bahner

Pünktlich vor dem Filmstart von Star Wars 7: Das Erwachen der Macht gibt es mit „Der Schlacht von Jakku“ einen Gratis-DLC für Star Wars Battlefront, in dem ihr Gefechte auf einem der Schauplätze des neuen Films bestreitet. Vorbesteller des Multiplayer-Shooters dürfen dabei bereits eine Woche früher die Blaster überhitzen. Auch wir haben uns in die Schlacht von Jakku gestürzt und zeigen euch, was ihr erwarten dürft.

star-wars-battlefront-schlacht-von-jakku-banner

Star Wars Battlefront jetzt kaufen *

Die Schlacht von Jakku nimmt euch mit auf den Wüstenplaneten Jakku, der eine wichtige Rolle in dem am 18. Dezember startenden Star Wars 7: Das Erwachen der Macht spielen wird. Der Gratis-DLC, der für Vorbesteller bereits am 1. Dezember freigeschaltet wurde und für alle anderen ab dem 8. Dezember an den Start geht, bringt euch einen neuen Spielmodus und zwei neue Karten. Wir haben schonmal reingeschaut und zeigen, was euch erwartet.

Star Wars Battlefront Die Schlacht von Jakku Reveal Trailer.

Star Wars Battlefront: Schlacht von Jakku – Geschehnisse zwischen Episode 6 und 7

Die Schlacht von Jakku beschreibt die Ereignisse im Anschluss von Episode 6 nach dem Sieg der Rebellen auf Endor. Dabei fand auf Jakku ein umfassendes Gefecht zwischen der Neuen Republik und imperialen Stellungen statt. Diesen Konflikt bestreitet ihr im Gratis-DLC und seht dessen Nachwirkungen auch im neuen Star-Wars-Film Das Erwachen der Macht, der zu großen Teilen auf Jakku spielt. In der kostenlosen Erweiterung erwarten euch folgende Inhalte.

  • 2 neue Karten auf dem Planeten Jakku: Goazanisches Ödland und Gigantenfriedhof.
  • Neuer Spielmodus: Wendepunkt

Im Folgenden stellen wir euch die Inhalte etwas genauer vor.

Wendepunkt-Spielmodus

Wendepunkt ist ein dynamischer Spielmodus, bei dem die Rebellenfraktion unter Zeitdruck einen von drei Kontrollpunkten erobern muss, um die Frontlinie weiter in Richtung des Imperiums zu verschieben. Schaffen sie es, bekommen sie mehr Zeit und die nächsten drei Kontrollpunkte werden freigeschaltet. Das Imperium muss dies logischerweise verhindern und die eigene Basis vor der endgültigen Übernahme durch die Rebellen bewahren.

Wendepunkt spielt ihr auf dem Gigantenfriedhof, einer großen länglichen Karte mit dem abgestürzten Sternenzerstörer, der auch im Film einen Handlungsort darstellt. Während des Gefechts stürzt sogar ein weiterer Super-Sternenzerstörer ab. Ansonsten liegen überall auf der Karte Wracks herum, die ihr zwischen den Dünen der Wüste optimal als Deckung nutzen könnt. In Wendepunkt könnt ihr nur die Fahrzeug-Power-Ups AT-ST und Luft-Speeder nutzen. Dabei bietet dieser Modus eine Abwechslung zum sonstigen Kampfläufer-Angriff, da dieses Mal die Rebellen in der Offensive sind.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Star Wars: Diese Charaktere hätten wir gerne in Battlefront gesehen!

Goazanisches Ödland

Die zweite Karte des Gratis-DLC liegt ebenfalls auf Jakku, heißt Goazanisches Ödland und ist für die kleineren Spielmodi wie Abwurfzone und Gefecht gedacht. Das Zentrum bildet eine Schlucht, die mit Trümmern übersät ist und links und rechts von Klippen umringt wird. Daneben gibt es noch viele kleinere Gänge, die taktische Möglichkeiten bieten.

In einer engen Schlucht spielen sich die meisten Kämpfe im goazanischen Ödland ab.
.

Sowohl auf dem Gigantenfriedhof, als auch dem Goazanischen Ödland lassen sich jeweils nur folgende unterschiedliche Modi spielen.

  • Gigantenfriedhof: Wendepunkt, Kampfläufer-Angriff, Vorherrschaft und Jägerstaffel
  • Goazanisches Ödland: Gefecht, Abwurfzone, Droidenalarm, Fracht, Heldenjagd, und Helden vs. Schurken.

Das ultimative Star Wars Quiz

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Call of Duty: 2019 angeblich mit Modern Warfare 4 am Start

    Call of Duty: 2019 angeblich mit Modern Warfare 4 am Start

    Call of Duty: Black Ops 4 ist gerade Mal aus dem Sack gelassen, schon beginnen die ersten Spekulationen über den Nachfolger des diesjährigen Shooters. So soll 2019 wohl Call of Duty: Modern Warfare 4 in die Fußstapfen treten und mit einigen Neuerungen brechen.
    Marvin Fuhrmann
  • Prey: Steam-Update heizt Spekulationen um Mond-DLC an

    Prey: Steam-Update heizt Spekulationen um Mond-DLC an

    Vor kurzem wurde Prey über die Spieleplattform Steam mit einem Update versehen. Während sich am eigentlichen Spiel nicht viel verändert hat, geben die versteckten Achievements im Code von Prey einen weiteren Hinweis auf den lang erwarteten Mond-DLC.
    Marvin Fuhrmann
* gesponsorter Link