Star Wars Battlefront: Walker Assault Modus - Guide und Tipps zum Kampfläufer-Angriff auf Hoth (mit Video)

Christopher Bahner

Einer der spielbaren Mehrspieler-Modi in der offenen Betaphase von Star Wars Battlefront ist Walker-Assault. Hier gilt es den Vormarsch der riesigen AT-AT Kampfläufer entweder zu verteidigen (Imperium) oder zu stoppen (Rebellen). Jedoch gestaltet sich dieser Modus komplexer als zunächst gedacht. Deswegen geben wir euch hier eine Anleitung zur Vorgehensweise bei beiden Fraktionen inklusive Gameplay-Video.

star-wars-battlefront-walker-assault-modus-banner

Star Wars Battlefront jetzt vorbestellen*

In Walker Assault dürft ihr während der Beta an der Massenschlacht auf dem Eisplaneten Hoth teilnehmen, auf dem sich je 20 Spieler auf Seiten des Imperiums oder der Rebellen um den Vormarsch der riesigen AT-AT Kampfläufer bekriegen. Wie dieser Modus genau funktioniert, seht ihr in diesem Guide.

Star Wars Battlefront E3 Trailer.

Star Wars Battlefront: Walker Assault Modus - so funktioniert er

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Im 7. Grafik-Himmel: Die schönsten Screenshots, die es je gegeben hat

Die AT-ATs bewegen sich während einer Runde Walker Assault langsam auf die Echo-Basis der Rebellen zu, um diese zu zerstören. Dies müssen die Rebellen natürlich um jeden Preis verhindern, während die Imperialen als Eskorte für die Kampfläufer dienen. Die Aufgaben unterscheiden sich dabei bei jeder Fraktion wie folgt.

Rebellen

  1. Zuerst gilt es je zwei Sendestationen (Uplinks) einzunehmen und anschließend zu verteidigen. Haltet einfach die Aktionstaste vor der Sendestation gedrückt.
  2. Sind die Sendestationen in Rebellenhand, werden Y-Wing Bomber gerufen, welche die Schilde der Kampfläufer zerstören. Erst jetzt könnt auch ihr ihnen Schaden zufügen. Konzentriert eure ganze Feuerkraft während dieser Zeit auf die Kampfläufer.
  3. Haltet nach Power-Ups auf dem Schlachtfeld Ausschau, die euch den Einsatz von A-Wings und X.-Wings erlauben. Mit diesen fügt ihr den AT-ATs mehr Schaden zu.
  4. Mit dem Power-Up für den Snowspeeder könnt ihr auch das berühmte Drahtseil-Manöver aus dem Film durchführen, wenn ihr lange genug überlebt.
  5. Habt ihr das Glück das Helden-Power-Up mit Luke Skywalker zu erwischen, nutzt es voll aus, um an der Front auszuhelfen.

Imperium

  1. Verteidigt die Sendestationen oder erobert sie von den Rebellen zurück, denn die Y-Wing Bomber sind die größte Gefahr für die Kampfläufer.
  2. Mit AT-STs und den Tie Fightern könnt ihr als Imperialer ebenfalls schweres Geschütz gegen die Rebellen auffahren.
  3. Ihr dürft euch per Power-Up sogar für kurze Zeit an das Geschütz eines AT-ATs setzen.
  4. Mit Darth Vader könnt ihr die Ziele der Rebellen aktiv behindern.

Rund 13 Minuten Gameplay aus einer Partie Kampfläufer-Angriff könnt ihr im folgenden Video aus Rebellensicht sehen.

Star Wars Battlefront: Walker Assault aus Rebellensicht.

Allgemeine Tipps zum Walker Assault Modus

  • Das Power-Up Blaster Cannon kann euch in der Schlacht besonders gut helfen, wenn ihr es aus erhöhter Position benutzt. So seid ihr vor gegenerischem Feuer hinter dem Geschütz besser geschützt.
  • Nutzt Power-Ups so oft wie möglich. Sie liegen überall auf dem Schlachtfeld verteilt und so bekommt ihr auch schnell die Möglichkeit, mächtige Helden oder Kampfschiffe zu steuern.
  • Als Luke Skywalker oder Darth Vader solltet ihr nicht unbedingt immer die Konfrontation mit dem Helden/Bösewicht der Gegenseite suchen. Eure Chancen sind dann am besten wenn ihr weitere Soldaten um euch wisst.
  • Macht Gebrauch von euren Sternkarten und behaltet die Cooldowns für den erneuten Einsatz im Auge. Welche Sternkarten es gibt, erfahrt ihr im Special Star Wars Battlefront Beta: Alle Waffen und die Ausrüstung im Überblick.
  • Logischerweise solltet ihr immer in Bewegung bleiben. Die Karte hat zum Großteil viele weite offene Flächen und die Scharfschützensalven fliegen nur so übers Schlachtfeld. Da helfen leider auch die Schilde nichts.
  • Nutzt gegen sämtliche Vehikel inklusive der Kampfläufer Ionenschaden. Die Sternkarten Ionenschuss und Ionengranate sind hier besonders wirksam.

Star Wars Battlefront: Companion App im Überblick – Download, Release und Funktionen*

Stimm ab: Welches ist dein Spiel des Jahres 2015? (Umfrage)

Wir haben dir gesagt, welche Spiele unsere Games des Jahres 2015 sind - jetzt bist du dran: Was war dieses Jahr dein Highlight? Klick deine fünf Favoriten an und stimme jetzt ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung