Starcraft 2 - Legacy of the Void: Erste Details zum Koop-Modus

Christopher Bahner

Blizzard hat erste Details zum Koop-Modus von Starcraft 2: Legacy of the Void bekanntgegeben. In „Allied Commanders“ tretet ihr kooperativ in verschiedenen Kampagnen an und schlüpft dabei in die Rollen von Helden aus dem Starcraft-Universum. Einen passenden Trailer gibt es nun ebenfalls dazu.

StarCraft 2 - Legacy of the Void: Allied Commanders-Trailer.

Starcraft 2: Legacy of the Void jetzt vorbestellen *

Starcraft 2 - Legacy of the Void: Erste Details zu Allied Commanders

Im Rahmen der gamescom 2015 gibt es nun erste Infos zum neuen Koop-Modus in Starcraft 2: Legacy of the Void. In Allied Commanders oder zu deutsch Verbündete Kommandanten erkundet und erobert ihr gemeinsam mit Freunden Karten in verschiedenen kooperativen Kampagnen. Ihr übernehmt die Rolle von bekannten Helden aus Starcraft, die alle ihre eigenen Fähigkeiten und Gruppen an Einheiten ins Gefecht führen.

Die Missionsziele sollen dabei vielfältig ausfallen und von der Verteidigung planetarer Festungen bis hin zur Vernichtung von Versorgungslinien reichen. Ebenfalls soll es unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Bonusziele geben. Durch Erfüllung der Missionen steigt ihr mit eurem Kommandanten im Level auf und schaltet neue Einheiten und Upgrades frei. Etwa Verstärkung in Form von Fahrzeug-Schwadronen oder ein alles vernichtender Orbitalbeschuss.

Läuft alles wie geplant soll Starcraft 2: Legacy of the Void am 31. März 2016 für den PC erscheinen.

Alle News der gamescom 2015 im Überblick!

Bilderstrecke starten
51 Bilder
gamescom 2015: Alle Trailer in der Übersicht!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung