StarCraft Remastered: Offizielle Systemanforderungen - diese Hardware benötigt ihr

Christoph Hagen

Eines der beliebtesten Echtzeit-Strategiespiele erhält eine Remastered-Version. StarCraft wird in neuen Farben erstrahlen und sowohl alte Space Marines als auch frische Zerglinge beeindrucken. Blizzard Entertainment hat mittlerweile die offiziellen Systemanforderungen für StarCraft Remastered bekannt gegeben – und die fallen sehr human aus.

StarCraft hat Generationen von Spielern beeindruckt und viel zur Entwicklung vom Online PvP beigetragen. Drei gut ausbalancierte Fraktionen, eine spannende Story und der Beginn einer Geschichte, welche sich auf viele andere Spiele übertragen konnte. Wenn ihr den Klassiker in der Remastered-Version spielen möchtet, benötigt ihr nicht einmal sehr starke Hardware.

StarCraft Remastered Promo-Trailer.

Systemvoraussetzungen für StarCraft Remastered

Wer sich nach der offiziellen Release-Ankündigung von StarCraft Remastered gefragt hat, ob das Remake des RTS-Klassikers auch auf seinem Rechner laufen wird, bekommt jetzt die Antwort darauf.

Blizzard: Quellcode von Starcraft gefunden und zurückgegeben

Der Entwickler Blizzard Entertainment hat auf seiner Webseite die offiziellen Systemanforderungen veröffentlicht. Die fallen im Vergleich zu vielen aktuellen Spielen sehr moderat aus. Das ist jedoch wenig verwunderlich, da es sich „nur“ um leicht aufgebohrte Version eines fast 20 Jahre alten Klassikers handelt. Lediglich an die Grafikkarte stellt StarCraft Remastered einige etwas höhere Anforderungen. Hier die Übersicht:

Minimal Systemanforderungen für StarCraft Remastered

Minimale Systemanforderungen
Betriebssystem Windows 7 / Windows 8 / Windows 10
Prozessor Intel Pentium D oder AMD Athlon 64 X2
Grafikkarte Nvidia GeForce; 6800 oder ATI Radeon X1600 Pro mit 256 MB VRAM
Arbeitsspeicher 2 GB RAM
HDD 2,8 GB freier Festplattenspeicher

Empfohlene Systemanforderungen für StarCraft Remastered

Maximale Systemanforderungen
Betriebssystem Windows 10 64-bit
Prozessor Intel Core 2 Duo E6600 mit 2,4 GHzoder AMD Athlon 64 X2 5000+ mit 2,6 GHz
Grafikkarte Nvidia GeForce 8800 GT  oder ATI Radeon HD 4850 mit 512 MB VRAM
Arbeitsspeicher 2,8 GB freier Festplattenspeicher
HDD 4 GB RAM

Der Release von StarCraft Remastered ist für den 14. August 2017 geplant, das Spiel kostet 14,99 Dollar. Vorbesteller erhalten einige digitale Extras wie zum Beispiel drei exklusive Gebäude-Skins (Char Hive, Korhal Command Center sowie Aiur Nexus) und den Koop-Kommandant Alexei Stukov.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • PlayStation 4: Die 12 besten Deals zum Black Friday und Cyber Monday

    PlayStation 4: Die 12 besten Deals zum Black Friday und Cyber Monday

    Der Black Friday ist zwar noch ein paar Tage entfernt, trotzdem gibt es schon jetzt zahlreiche lohnenswerte Angebote. Unter anderem bietet eBay die PS Plus-Mitgliedschaft zum besonders reduzierten Preis an, Otto.de hat exklusive Spiele für die Sony-Konsole im Angebot.
    Lisa Fleischer 1
  • Battlefield 5 im Test: Ein Rohdiamant, der noch poliert werden muss

    Battlefield 5 im Test: Ein Rohdiamant, der noch poliert werden muss

    Nach mehreren Vorab-Veröffentlichungen und Test-Phasen steht Battlefield 5 ab heute endlich auch regulär im Handel. Wir haben bereits die letzten Wochen auf den virtuellen Schlachtfeldern verbracht und verraten dir, warum Battlefield 5 mit etwas Geduld das Zeug zum besten Teil der Serie hat.
    Alexander Gehlsdorf
* gesponsorter Link