Stardew Valley

Christopher Bahner

Als frischgebackener Farmer macht ihr euch auf in Stardew Valley euren Bauernhof aufzubauen, Getreide anzupflanzen und eure Tiere zu pflegen. Dabei handelt es sich bei Stardew Valley jedoch um keine herkömmliche Bauernhof-Simulation, sondern um ein Farmspiel in bester Tradition eines Harvest Moon, mit jeder Menge Rollenspiel-Elementen.

Stardew Valley - Trailer.

Stardew Valley
Entwickler: ConcernedApe
Preis: 13,99 €

Stardew Valley: Wehrhafter Bauer

Stardew Valley ist bereits ein echter Hit auf Steam und überzeugt vor allem mit seinen vielfältigen Gameplay-Möglichkeiten. Zunächst als normales Farmspiel beginnend, könnt ihr später auch in Dungeons gegen Monster kämpfen, um wertvolle Edelsteine zu finden. Zusätzlich könnt ihr eine Stadt erkunden, Quests für die dortigen Bürger erfüllen und, wenn ihr wollt, sogar heiraten und Kinder kriegen.

Euren Charakter levelt ihr dabei in fünf unterschiedlichen Bereichen auf. Diese sind farming, mining, combat, fishing und foraging. Ihr versucht jeden Fisch mit eurer Angel zu fangen und lernt neue Rezepte zum Kochen oder Gegenstände herzustellen. Im titelgebenden Stardew Valley leben über 30 einzigartige Charaktere mit individuellen Eigenschaften und Tagesabläufen.

Je besser ihr die Dorfbewohner kennen lernt, desto mehr öffnen sie sich euch gegenüber und versorgen euch mit neuen Quests und Belohnungen. Unüblich für ein Bauernhof-Spiel führen euch dabei manche Quests in düstere Dungeons, die von Monstern heimgesucht werden. Zum Glück seid ihr als Bauer nicht wehrlos und könnt euch mit verschiedenen Waffen und Skills der Feinde erwehren. So verhelft ihr nach und nach Stardew Valley zu neuer Blüte und findet vielleicht sogar unter den 10 Jungesellen im Dorf eure wahre Liebe fürs Leben.

Release und Plattformen

Stardew Valley könnt ihr seit dem 26. Februar 2016 exklusiv auf dem PC über Steam spielbar. Leider gibt es den Mix aus Farmspiel und RPG nur in englischer Originalsprache ohne deutsche Texte.

Nintendo Switch: Welcher ist dein Must-Have-Titel?

Ob du nun unterwegs, zu Hause auf der Couch, allein oder gegen andere Spieler zockst, die Switch ist genau die richtige Konsole dafür. Und bis Ende des Jahres bekommt die Switch auch noch zahlreiche Games. Sag' uns, welcher ist dein Must-Have-Titel für Nintendo Switch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Alle Artikel zu Stardew Valley

  • Sogar in Stardew Valley kannst du jetzt schon Battle Royale spielen

    Sogar in Stardew Valley kannst du jetzt schon Battle Royale spielen

    Ja, du liest richtig, es ist genau so wie es in der Überschrift schon steht: Das Farming-Spiel, das eigentlich den Zauber von Harvest Moon neu aufleben lassen soll (und auch schafft), kann nun als waschechtes Battle Royale-Spiel gezockt werden. Frei nach dem Motto: Der letzte Bauer gewinnt. Natürlich ist das kein offizieller Modus an dem der Entwickler Concerned Ape, auch bekannt unter seinem Namen Eric Barone, gearbeitet...
    Daniel Kirschey
  • Stardew Valley: Release-Termin für Multiplayer steht

    Stardew Valley: Release-Termin für Multiplayer steht

    Das Alleinsein hat in Stardew Valley bald ein Ende. Nachdem der Multiplayer-Modus erfolgreich in einer Beta getestet wurde, geht schon bald ein Update damit für das finale Spiel online. Nun steht auch endlich der Release-Termin.
    Marvin Fuhrmann
  • Stardew Valley: Spiel bestraft dich, wenn du mit allen rumflirtest

    Stardew Valley: Spiel bestraft dich, wenn du mit allen rumflirtest

    Nachdem mit dem neuen Beta-Update Stardew Valley endlich seinen langersehnten Multiplayer bekommen hat, verfügt auch der Singleplayer auf dem PC über ein paar Neuerungen. Eine davon verwandelt deine Heimat tatsächlich in ein konservatives Dörfchen, das dich der Schimpf und Schande der Bewohner aussetzt, falls du in Sachen Lieben mehrgleisig fahren solltest.
    Michael Sonntag
  • Spiele schon jetzt den Multiplayer von Stardew Valley

    Spiele schon jetzt den Multiplayer von Stardew Valley

    Seit vielen Monaten erwarten die Fans von Stardew Valley sehnsüchtig den Multiplayer-Modus des Farming-Spiels. Nun ist es endlich soweit. Die erste Beta ist verfügbar und in dieser News erfährst du, wie du daran teilnehmen kannst.
    Marvin Fuhrmann
  • Die besten Switch-Spiele für unter 20 Euro

    Die besten Switch-Spiele für unter 20 Euro

    Du hast 20 Euro, eine Nintendo Switch und gerade nichts zu spielen? Dann verzage nicht, denn hier bekommst du zehn der besten Switch-Spiele für jeweils unter 20 Euro. O.K. eine Ausnahme, die ein bisschen teurer ist, gibt’s dazu – die lohnt sich dann aber auch.
    Daniel Kirschey 1
  • Stardew Valley: Farmer spielt Farmspiel, um dem Alltag zu entfliehen

    Stardew Valley: Farmer spielt Farmspiel, um dem Alltag zu entfliehen

    Tim ist ein Farmer in Nordkalifornien. Während seiner Arbeit kann ihm manchmal ziemlich langweilig werden, besonders wenn er seine Felder mit dem Traktor per Autopilot befahren muss. Zum Glück kann ihm währenddessen Stardew Valley die Zeit versüßen, wo er genau dasselbe macht, es trotzdem aber irgendwie anders ist.
    Michael Sonntag
  • Stardew Valley: Multiplayer fertig, Beta im Frühling geplant

    Stardew Valley: Multiplayer fertig, Beta im Frühling geplant

    Wie Stardew Valley im Multiplayer aussehen könnte, demonstrierte ein Video bereits Anfang 2016. Inzwischen ist das lang erwartete Feature Wirklichkeit geworden. Trotzdem musst du dich noch mindestens ein paar Wochen gedulden, bis du es selbst ausprobieren kannst.
    Alexander Gehlsdorf 1
  • Stardew Valley: Fish-Guide – Mit den Tipps angelt ihr alle Fische

    Stardew Valley: Fish-Guide – Mit den Tipps angelt ihr alle Fische

    In Stardew Valley gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Fisch-Arten, die ihr per Angel oder Falle bekommen könnt. In unserem Fish-Guide verraten wir, wie ihr an die Fische kommt und was es zu beachten gibt. Außerdem zeigen wir, wie ihr legendäre Fische bekommt.
    Robert Schanze 6
  • Stardew Valley: Alle Fundorte und Zeiten der Fische im Spiel

    Stardew Valley: Alle Fundorte und Zeiten der Fische im Spiel

    Wer in Stardew Valley viel Geld verdienen will, sollte sich definitiv mit dem Angeln beschäftigen. Einige Fischlein bringen euch eine Menge Kohle, dafür benötigt ihr aber Energie und die Info, wo ihr welchen Fisch wann fangen könnt. Was für ein Zufall, dass euch diese Bilderstrecke hier die nötigen Informationen gibt. Um die Energie müsst ihr euch kümmern.
    Victoria Scholz
* Werbung