State of Mind

Achim Truckses

State of Mind ist ein dystopisches Adventure aus dem Hause Daedalic Entertainment, dass in einer nicht allzu fernen Zukunft spielt. Die Geschichte startet im Berlin des Jahres 2048, die Welt ist am Abgrund und die Regierung verspricht Linderung durch die Errichtung eines digitalen Utopia und den Einsatz von Drohnen und humanoiden Robotern, jedoch droht eine düstere Zukunft und eine Welt mit totaler Überwachung. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.

State of Mind - Story Trailer 2018.

Jetzt bestellen *

Die wichtigsten Fakten zu „State of Mind“:

  • Release-Datum: 15.08.2018
  • Genre: Action-Adventure (Indie-Game)
  • Plattformen: PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch
State of Mind
Preis: 29,99 €
  • Szenario / Features: Die Welt ist von Krisen erschüttert, es herrscht Krieg und Ressourcenknappheit, Krankheiten enstehen durch verschmutze Luft oder Wasser und die Kriminalität hat ungeahnte Höhen erreicht. Die Regierungen setzen auf ein geheimes Programm und versprechen der Öffentlichkeit Heilung und Fortschritt durch Technologien. Drohnen und Maschinen haben mit der Zeit schon viele Menschen im öffentlichen Dienst ersetzt und der Staat überwacht seine Bürger immer mehr. Der Protagonist des Spiels ist der Journalist Richard Nolan, er ist ein Kritiker dieses Fortschritts. Bis er nach einer Explosion im Krankenhaus erwacht und er feststellen muss, dass sein Sohn und seine Frau auf mysteriöse Weise verschwunden sind. Nun entwickelt sich aus diesem Familiendrama eine weltumspannende Verschwörung, der ihr jetzt auf den Grund gehen müsst. Offenbar soll ein virtuelles Paradies, eine Super-AI, die Menschheit retten. Von diesem digitalen Utopia versprechen sich die Regierungen und Konzerne eine Lösung der globalen Probleme, doch zu welchem Preis?
  • Entwickler: Daedalic Entertainment
  • Publisher: Daedalic Entertainment

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu State of Mind

* gesponsorter Link