Ehepaar zockt Street Fighter & Co. auf seiner eigenen Hochzeit

Kamila Zych

Viele Ehepaare wünschen sich eine unvergessliche Hochzeit und nicht selten kommen dabei die verrücktesten Aktionen zustande. So auch bei diesem Pärchen aus Japan: Das hat einfach mal Prügel-Spiele auf seiner Feier gespielt.

Bei dem Brautigam handelt es sich aber auch um kein unbekanntes Gesicht der Gaming-Branche: Wie Compete (Kotaku) berichtet, ist es der eSportler Ryo „Dogura“ Nozaki. Er belegte 2017 den siebten Platz in der globalen Rangliste der Capcom Pro Tour und den ersten Platz beim Canada Cup 2017.

Deshalb verwundert es wohl die wenigsten, dass sich der frischgebackene Ehemann selbst auf der eigenen Hochzeitsfeier schwer von seiner Leidenschaft trennen konnte. Und so wurde kurzerhand ein kleines Beat’em’Up-Tunier veranstaltet, mit Spielen wie Guity Gear, Dragon Ball FighterZ und Street Fighter 5.

Falls du jetzt auch Lust bekommen hast, ein wenig die Fäuste zu schwingen, haben wir hier die besten Beat’em’ups für dich zusammengestellt.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Hadouken! Das sind laut Metacritic die 6 besten Beat-'em-Ups

Als mindestens genau so großer Gaming-Fan hatte auch Nozakis Ehefrau Gyasu sichtlich Spaß und schaute ihrem Mann gespannt zu, während er sich seinen Kontrahenten stellte. Sogar der japanische Profi Daigo Umehara trat in einem Match gegen Dogura an und musste sich letztendlich geschlagen geben.

Das ganze Spektakel wurde via Twitch-Stream festgehalten, während Zuschauer Geld für das frisch vermählte Pärchen spenden konnten.

~どぐら・ぎゃすほんまおめでとう!~ Dogura & Gyasu Wedding Party! von daigothebeastv auf www.twitch.tv ansehen

Dogura ist übrigens nicht der erste Pro-Gamer, der seine Hochzeit-Feier in ein Gmaing-Tunier verwandelt hat. Sein Kollege Tatsuya Haitani hat bereits im Januar die Stimmung seiner Gäste mit ein paar Runden Street Fighter und Vampire Savoir aufgeheizt. Scheint so, als würde sich Zocken während der Hochzeit zu einem neuen Trend in Japan entwickeln. Vielleicht auch bald in Deutschland?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung