Street Fighter - Resurrection: Stream, Trailer & Infos zur neuen Web-Serie

Kristina Kielblock

Street Fighter V ist seit Februar draußen und die neue Serie zum Spiel Street Fighter: Resurrection kann seit einiger Zeit nun auch online verfolgt werden. Wo ihr die Serie sehen könnt und was euch beim Nachfolger von Street Fighter: Assassin`s Fist aus dem Jahr 2014 erwartet, haben wir hier zusammen gefasst. 

Street Fighter Resurrection Official Trailer.

Die neue Serie wird von Machinima vorerst nur für User der go90-App zur Verfügung gestellt. Die kostenlose App gibt es für Android und iOS in den entsprechenden Stores zum Download - anschließend könnt ihr sofort loslegen und die Serie anschauen. Bislang sind zwei Trailer erschienen, die ein wenig Einblick in die Handlung geben.

Street Fighter Resurrection Second Trailer.

Das Team ist ähnlich wie bei Assassin’s Fist:

  • Chris Howard hat die Drehbücher verfasst und spielt Ken Masters.
  • Joey Ansah, der bei Assassin’s Fist als Ansah zu sehen war, führte wieder die Regie.
  • Mike Moh wird erneut Ryu darstellen.
  • Alain Moussi spielt den quicklebendigen, aber tot geglaubten Charlie Nash.

Es ist denkbar, dass die Serie später auch auf dem Machinima-YouTube-Kanal zu sehen sein wird bzw. auch eine Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD erfolgt. Für alle Menschen mit einem mobilen Endgerät ist es aber gar kein Problem, Street Fighter: Resurrection über die erwähnte App anzusehen. Wir werden die App in den kommenden Tagen testen, um dazu Näheres sagen zu können. Wer mutig ist, probiert sie einfach selbst mal aus.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

street fighter resurrection titelbild

Street Fighter: Resurrection - wie ist die Handlung?

Klar, es geht um Martial Arts und kernige Kerle mit eben solchen Sprüchen: Ken und Ryu treten vereint gegen eine tödliche Gefahr an. Unerwartet treffen sie auf Charlie Nash, der doch gar nicht tot und auf der Suche nach legendären Street-Fighter-Champions ist. Ken und Ryu sehen sich gezwungen, diese Umtriebe genauer unter die Lupe zu nehmen, denn sie sind sich nicht sicher, ob Nash ein Freund oder Feind ist. Am Ende steht ein furioser Showdown in London gegen das Shadaloo-Kartell - das Schicksal der Welt liegt in den Händen von Ryu und Ken.

Die könnt ihr käuflich erwerben, Amazon Prime-Kunden können sich den . Amazon Prime könnt ihr übrigens , vielleicht ist das ja jetzt eine günstige Gelegenheit, falls ihr den Vorgänger der aktuellen Serie noch nicht gesehen haben solltet.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • kabel eins Doku: Live-Stream kostenlos und legal online sehen

    kabel eins Doku: Live-Stream kostenlos und legal online sehen

    Dank des Live-Streams von kabel eins Doku seid ihr nicht mehr an ein bestimmtes Gerät gebunden und könnt den Free-TV-Sender jederzeit auf TV, Laptop, Smartphone oder Tablet schauen. Wie ihr kabel eins Doku auch unterwegs, im Bett oder Garten kostenlos im Live-Stream sehen könnt, erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • „Dark“ Staffel 3: Wann kommt die Fortsetzung auf Netflix?

    „Dark“ Staffel 3: Wann kommt die Fortsetzung auf Netflix?

    Seit dem 21. Juni 2019 ist die aktuelle Staffel von „Dark“ auf Netflix komplett verfügbar. Wer alle Episoden an einem Wochenende durchgeguckt hat, sucht nach der Fortsetzung. Hier auf GIGA erfahrt ihr, ob es eine 3. Staffel von „Dark“ geben wird und wann diese auf Netflix erscheinen könnte.
    Robert Kägler
* Werbung