Sunset Overdrive: Noch immer keine PC-Version in Sicht

Marvin Fuhrmann 9

Schon seit einiger Zeit wird über eine PC-Version zu Sunset Overdrive spekuliert. Doch bislang war immer Ruhe. Laut den Entwicklern liegt es an Microsoft, so eine Umsetzung zu genehmigen. Diese haben sich nun geäußert und dabei nicht wirklich viel gesagt.

Sunset Overdrive Launch-Trailer.mp4.

Sunset Overdrive war ein kleiner Überraschungshit auf der Xbox One. 2014 kam das verrückte Third-Person-Spiel für die Konsole heraus und konnte bei einigen Spielern Eindruck schinden. Doch viele wünschen sich noch heute eine Umsetzung für den PC. Diese liegt laut den Entwicklern in der Hand von Microsoft, die sich nun erneut dazu geäußert haben.

Die Wertungen von Sunset Overdrive im Überblick

Insomniac Games sind großartige Partner und wir lieben es, mit ihnen zu arbeiten. Wir sind alle sehr stolz auf die Leistungen von Sunset Overdrive und schauen uns immer Wege an, die Spiele zu unseren Fans zu bringen. Wir haben aber aktuell keine neuen Nachrichten zu diesem Thema.

Damals haben sich die Entwickler bei Insomniac Games auf den Deal mit Mircosoft eingelassen, damit sie die Rechte an der Sunset Overdrive-Lizenz behalten. Andere Lizenzen, die von ihrem Studio bearbeitet wurden - wie etwa Spyro, Ratchet & Clank und Resistance - liegen nicht bei ihnen selbst. Falls Microsoft also das notwendige Kleingeld parat hat, könnte es eine PC-Version geben. Oder das Studio wendet sich gleich für eine Fortsetzung an den Publisher.

Quelle: Gamespot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung