Super Mario Galaxy 3: Hinweise auf mehrere Mario-Spiele aufgetaucht

Marco Schabel

Geht es nach einem mittlerweile wieder gelöschten Eintrag der Internet Movie Database (IMDb), dann könnte Nintendo schon bald Super Mario Galaxy 3 und weitere Mario-Spiele für die Nintendo Switch ankündigen.

Super Mario Galaxy.

Es gibt immer wieder überraschende Datenlecks, wie den aktuellen Streik der Synchronsprecher, durch den zum Beispiel Guardians of the Galaxy von Telltale Games durchgesickert ist. Eines weiteres könnte die bekannte Internet Movie Database (IMDb) sein, auf der kurzzeitig Einträge zu mehreren Spielen der „Super Mario“-Serie aufgetaucht sind. Genau genommen geht es um die entsprechende Seite des Synchronsprechers Charles Martinet, der seit vielen Jahren als feste Stimme des kleinen Klempners bekannt ist.

  So sieht Super Mario Galaxy im echten Leben aus

Insbesondere Super Mario Galaxy 3 dürfte auf Martinets IMDb-Seite für Aufsehen gesorgt haben. Nintendo bestätigte bereits vor einem Jahr, dass das Spiel nicht mehr für die Wii U erscheinen wird, während der Titel für Nintendo Switch nie ausgeschlossen wurde. Der entsprechende Eintrag war mit dem Zusatz „Post Production“ und einem Debüt in diesem Jahr versehen. Damit kann aber auch ein Trailer gemeint sein, der zum Beispiel im Rahmen der The Game Awards 2016 im Dezember gezeigt werden könnte. Oder es ist einfach nur ein Tippfehler. Ebenfalls gelistet wurden Super Mario Sunshine HD und Super Mario Maker Deluxe. Auch ein Golf-Spiel war zu sehen. Dieses soll allerdings für die Wii U erscheinen, was kaum vorstellbar ist, wo doch die Produktion der Konsole bald eingestellt wird.

Hier kannst Du Dir den Super Mario Maker kaufen *

Eine Stellungnahme oder Ankündigung von Nintendo gibt es noch nicht. Im Rahmen des ersten Trailers der Nintendo Switch wurde auch ein Mario-Spiel gezeigt, das allerdings eher nicht so aussah, wie ein Ableger der „Super Mario Galaxy“-Reihe. Ob sich Super Mario Galaxy 3 und die anderen Spiele tatsächlich in der Entwicklung befinden, erfährst Du spätestens im Januar, wenn Nintendo das Spiele-Lineup für Nintendo Switch vorstellt.

Quelle: IMDb

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung