Super Mario Maker: Ihr könnt euch unverwundbar machen!

Marco Schabel 1

Seit fast zwei Wochen ist der Super Mario Maker im Handel und die Fans haben schon mehr als eine Million Level auf die Nintendo-Server geladen. Eines davon beweist uns, dass es einen Glitch gibt, der Mario unverwundbar machen kann!

Der Super Mario Maker wurde in diesem Jahr veröffentlicht, um den 30. Geburtstag des Klassikers „Super Mario Bros.“ zu feiern. Der Titel ist weltweit sehr erfolgreich, obwohl die Wii U selbst keine große Installationsbasis besitzt. Ein Geheimnis des Spiels scheint bislang allerdings kaum jemand entdeckt zu haben: Während die meisten Level darauf ausgelegt sind, euch möglichst vielseitig und zum Teil sehr gemein in den Tod zu schicken. Das scheint jedoch nicht alles zu sein, was mit dem Super Mario Maker möglich ist.

Denn tatsächlich ist es offenbar möglich, Mario eine Unverwundbarkeit zu verpassen. Wie? Das erklären die Kollegen von GameXplain in einem neuen Video. Demnach gibt es einen Glitch, der ein Paar Türen, eine Feuerblume und Stachelblöcke benötigt. Wenn jetzt noch das Timing stimmt, könnt ihr ein komplettes Level beenden, ohne den geringsten Schaden zu nehmen. Wie das Video ebenfalls beweist, funktioniert dieser Trick auch mit den hochgeladenen Videos. Wie lange das so sein wird, hängt allerdings davon ab, ob und wann Nintendo das Ganze patchen wird.

Dieses Level ist aktuell der Kracher

Aber das ist nicht alles, was wir heute in Sachen Super Mario Maker für euch haben. Denn da ist noch dieses andere Level. Es hat zwar nichts mit Unverwundbarkeit zu tun, aber ebenfalls mit präzisem Timing und viel Geschick. Das Level aus der Hölle nennt sich Pit of Panga: Bomb Voyage und ist wahrlich beeindruckend. Es zählt derzeit zu den aufstrebendsten Leveln des Kreativspiels und macht seinem Namen alle Ehre. Denn es kommt alles darauf an, dass ihr die im Level verteilten Bomben perfekt positioniert. Wie anspruchsvoll das sein kann, verdeutlicht das unten aufzufindende Video. Es handelt sich ganz sicher um einen Kandidaten für unsere Level, die ihr gespielt haben müsst. Wie ihr es findet? gebt einfach den folgenden Code in die Suchmaske des Super Mario Maker ein: 2A8F-0000-0049-9485.

Nachdem Super Mario Bros in diesem Jahr sein drittes Jubiläum feiert, ist im kommenden Jahr eine andere beliebte Serie an der Reihe. Im Februar 1986 veröffentlichte Nintendo zum ersten Mal ein Spiel der The Legend of Zelda-Reihe. Passend dazu können die Wii U-Besitzer und jene die es werden wollen mit einem neuen Ableger der Serie rechnen.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung