Super Mario Odyssey: Speed-Runner stellen Rekorde vor Release auf

Michael Sonntag

Speed-Runner sind manchmal so schnell, so dass sie nicht mal den Release eines Spiels abwarten können. So gibt es quasi jetzt schon Rekorde für das noch nicht veröffentlichte Super Mario Odyssey. Dafür mussten die Flashs unter den Gamern aber tief in die Trickkiste greifen.

Das neuste Nintendo-Abenteuer um den kleinen Klempner wird erst am 27. Oktober für die Nintendo Switch erscheinen. In bestimmten Einkaufsläden können Spieler aber vorab schon Demo-Versionen testen. Und auch wenn die Demos an diesen Spielstationen technisch stark eingeschränkt sind, nutzen Speedrunner sie zum Trainieren für das fertige Spiel. So stellte ein Spieler bereits vor drei Tagen einen ersten Rekord auf - für die Demo zumindest.

Nicht schlecht! Für einen Rekord bleibt er fast sieben Stunden in demselben Geschäft:

Ob die Speedrunner sich genauso gut beim fertigen Spiel schlagen, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall können sie sich so schon mal mit ein paar Leveln und Gameplay-Mechaniken vertraut machen, bevor sie ihre Stoppuhren für das Hauptspiel starten.

Mario kann im kommenden Spiel in richtig stylische Koystüme schlüpfen:

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Diese Super Mario Odyssey-Kostüme katapultieren dich in die Vergangenheit

Super Mario Odyssey wird als erster Teil der Reihe Welten beinhalten, die an reale Schauplätze angelehnt sind. So sieht New Donk City der Metropole New York sehr ähnlich. Darüber hinaus wird Marios Mütze erstmals ein eigener Charakter mit eigenen Fähigkeiten sein. Sag uns deine Meinung! Freust du dich auf das neue Mario?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung