Super-Mario-Erfinder Miyamoto: „Nintendo und Apple verbindet Simplizität“

Florian Matthey 1

Am Donnerstag wird Super Mario Run endlich im App Store erscheinen. Marios „geistiger Vater“ Shigeru Miyamoto erklärt, wie Nintendo bei der Entwicklung mit Apple zusammengearbeitet hat. Die Unternehmen verbinde eine Vorliebe für Simplizität.

Super-Mario-Erfinder Miyamoto: „Nintendo und Apple verbindet Simplizität“

Nintendo wollte kein „Freemium“-Preismodell

In einem ausführlichen Interview mit Glixel hat sich Nintendos Spiele-Designer Shigeru Miyamoto ausführlich zu Super Mario Run und die Zusammenarbeit mit Apple bei der Entwicklung des ersten richtigen Nintendo-Spiels für Smartphones geäußert. Offenbar bestand schon in der frühen Entwicklungsphase der App eine echte Partnerschaft zwischen den Unternehmen.

So habe Apple Nintendo beispielsweise bei der Preisgestaltung für das Spiel beraten. Nintendo habe sich zunächst skeptisch über das „Freemium“-Modell geäußert, durch das sich das Spiel kostenlos spielen lässt – man habe vor allem an Kinder gedacht, deren Eltern nicht wollen, dass sie ständig neue Inhalte hinzukaufen. Letztendlich ist Nintendo einen Kompromiss eingegangen: Die kostenlose Version ist jetzt eher eine „Demo“, mit der sich drei Level spielen lassen, dann müssen Benutzer nur ein einziges Mal für die weiteren Inhalte bezahlen.

Super Mario Run in der Vorschau.

Nintendo und Apple mögen Simplizität

Miyamoto sieht außerdem Parallelen zwischen den Unternehmen aus Cupertino und Kyoto: Als Computer noch neu waren, hätten die meisten Unternehmen sie möglichst kompliziert dargestellt. Dann sei Apple mit seinem einfachen Logo in freundlichen Regenbogen-Farben daher gekommen. Das erinnere Miyamoto an die bunten Knöpfe des Super-Nintendo-Controllers – die das Unternehmen in den USA nicht verwendete, da sich die US-Niederlassung damals dagegen entschieden habe. Miyamoto habe Apple-Repräsentanten diese Geschichte erzählt, was direkt „eine Brücke“ zwischen den Unternehmen gebaut habe.

Sowohl Nintendo als auch Apple gehe es darum, an den Benutzer der Produkte zu denken und die Produkte so einfach wie möglich zu gestalten und eine sichere Umgebung für die Kunden zu schaffen. „Das sind die Bereiche, in denen Nintendo und Apple wirklich auf Augenhöhe sind“, so Miyamoto.

Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos

Quelle: Glixel via Mac Rumors, 9 to 5 Mac

iPhone 7 bei DeinHandy.de bestellen *

iPhone 7 Plus bei DeinHandy.de bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung