Super Mario Run: Speicherstand löschen und neuen Spielstand anlegen

Victoria Scholz

Ihr habt das Abenteuer rund um den sprunghaften Klempner und seiner Prinzessin in Super Mario Run schon durchgespielt? Dann könnt ihr euren Spielstand löschen und noch einmal von vorn beginnen. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie das funktioniert.

Ihr habt schon alle rosa, lila und schwarzen Münzen eingesammelt und die Bonuslevel durchgespielt. Jetzt könnt ihr das Abenteuer von vorn beginnen, denn die App bietet die Möglichkeit, einen neuen Spielstand anzulegen. Dafür müsst ihr aber zuerst euren alten Speicherstand löschen. Wie das in Super Mario Run geht, zeigen wir euch kurz und knapp in diesem Guide.

Seht hier im Video, wie ihr in Super Mario Run
euren alten Spielstand löschen könnt:

Super Mario Run: Speicherstand löschen.

Super Mario Run: alten Spielstand löschen - so geht’s

Super Mario Run bietet euch nur einen Speicherstand. Sobald ihr das Spiel startet, legt ihr auch direkt schon los und wählt keinen Speicher-Slot aus. So sind es Nintendo-Fans gewohnt, zuerst mühselig nach den Speicherdaten zu suchen - auch auf eurem iOS-Gerät werdet ihr vergeblich danach suchen. Dafür bietet Super Mario Run aber bereits in seinen Einstellungen an, den Spielstand komplett zu löschen. Was ihr dazu beachten müsst, lest ihr im nächsten Abschnitt.

Super Mario Maker für Nintendo 3DS kaufen und Welten erschaffen *

Um euren Spielstand in Super Mario Run zu löschen, solltet ihr euch entweder das oben eingebundene Video ansehen oder die folgende Beschreibung ausführen:

  1. Startet zuerst die App und klickt auf die drei Striche unten links. Damit gelangt ihr ins Menü. 
  2. Wählt nun die Optionen und sucht nach dem Button Hinweise zu dieser App
    super-mario-run-spielstand-loeschen-hinweise
  3. Schaut nun ganz unten nach der Einstellung Speicherdaten löschen. Dies müsst ihr nun noch einmal bestätigen und schon ist der Speicherstand weg.Startet danach die App neu und schon fangt ihr wieder von vorn an.
Bilderstrecke starten
15 Bilder
13 Spiele, die es auch als Mobile-Games gibt.

Was wird alles gelöscht?

Bevor ihr euren kompletten Spielstand löscht, solltet ihr euch gut überlegen, ob ihr das überhaupt wollt. Aus diesem Grund gibt euch das Spiel noch einige Warnhinweise. Zwar verschwindet auch die Verknüpfung zum My-Nintendo-Account, dafür wird aber nicht euer Konto bei diesem Service gelöscht. Habt ihr euch die Vollversion von Super Mario Run zugelegt, verschwindet diese natürlich nicht, sobald ihr euren Speicherstand löscht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung