Super Smash Bros. Ultimate: Piranha-Pflanze beschädigt wohl gespeicherte Daten

André Linken

Wenn du die Piranha-Pflanze als neuen Kämpfer für Super Smash Bros. Ultimate kostenlos haben möchtest, solltest du dich lieber beeilen. Aber Vorsicht: Aktuell löst der neue Charakter Bugs aus, die deinen Spielstand beschädigen können, berichten einige Spieler.

Auf Twitter schreibt der Nutzer SplatoonNews, dass ihm wohl einige Spieler gemeldet hätten, dass ihre Speicherstände nach dem Nutzen der Piranha-Pflanze im All-Star-Modus negativ beeinflusst werden. Konkret äußert er sich dazu zwar nicht, unter seinem Post schreiben jedoch andere Spieler, dass teilweise automatisch neue Controller-Tags erstellt wurden, außerdem wurden die Ladezeiten wohl länger und kleine Glitches treten auf. Nintendo Everything schreibt, dass Nintendo den Bug sicherlich noch in dieser Woche beheben wird, bis dahin solltest du allerdings vorsichtig beim Benutzen des neuen Charakters sein.

Piranha-Pflanze: Nur noch wenige Tage kostenlos

Übrigens können alle, die Super Smash Bros. Ultimate besitzen, die Piranha-Pflanze kostenlos herunterladen. Allerdings gilt dieses Angebot nur für Käufer, die das Spiel bis zum 31. Januar 2019 gekauft haben – du musst dich also beeilen.

Neugierig auf Super Smash Bros. Ultimate? Wir erklären dir, inwiefern sich das Spiel von den vorherigen Teilen unterscheidet:

Super Smash Bros. Ultimate - Das ändert sich.

So sicherst du dir den kostenlosen Bonus-Charakter

Hast du die physische Version von Super Smash Bros. Ultimate, musst du zuerst dein Spiel registrieren und dir die dazugehörigen My-Nintendo-Goldpunkte sichern. Das machst du, indem du das Home-Menü der Nintendo Switch öffnest und auf das Spiel scrollst, ohne zu bestätigen. Nun drückst du den Plus-Knopf, der das Menü zum Spiel öffnet. Dort wählst du den Punkt „My Nintendo-Belohnungsprogramm“ aus und drückst auf „Punkte erhalten“. Anschließend wird dir der Code für den neuen Charakter innerhalb von zehn Tagen per Mail zugeschickt.

Hast du dein Spiel hingegen durch einen Download-Code oder einen Kauf im Nintendo eShop erhalten, kann es sein, dass deine My-Nintendo-Goldpunkte schon automatisch aktiviert wurden. In diesem Fall wurde dir der Code für die Piranha-Pflanze bereits per Mail zugeschickt – eventuell ist er im Spam-Fach gelandet, das du auf jeden Fall überprüfen solltest, schreibt Kotaku. Übrigens ist keine Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online nötig, um den DLC-Kämpfer zu erhalten.

Das sind die Kämpfer aus Super Smash Bros. Ultimate.

Bilderstrecke starten
74 Bilder
Super Smash Bros. Ultimate: Alle Charaktere mit Kämpferliste und Videos.

Hier kannst du Super Smash Bros. Ultimate bei Amazon kaufen *

Solltest du verschlafen haben, dir die Piranha-Pflanze rechtzeitig zu sichern oder willst du das Spiel erst später kaufen, musst du aber nicht für immer auf die Piranha-Pflanze verzichten: Schon bald sollst du sie im eShop als kostenpflichtigen Download-Inhalt erwerben können, der unabhängig vom Fighters Pass-Paket erhältlich sein wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung