Mit Tales of Zestiria erscheint ein neuer Hauptableger der Tales of-Reihe. Das Rollenspiel wird exklusiv für die PlayStation 3 erscheinen und brandneue Charaktere mit sich bringen.

 
Tales of Zestiria
Facts 
Tales of Zestiria

Tales of Zestiria

Tales of Zestiria spielt in Glenwood, welches allerdings von den sogenannten „Defiled“ befallen ist. Der einzige Part der Lande, der nicht besetzt ist, ist der Wald von Eylos. Dort lebt Protagonist Slay, dem es nicht erlaubt ist, diesen zu verlassen und keine Ahnung davon hat, was außerhalb des Waldes vor sich geht. Doch nach einem Unfall lernt er Alicia kennen, die Teil der königlichen Familie ist und ihm die Wahrheit über die Welt verrät. Gemeinsam machen die beiden sich dann auf eine abenteuerliche Reise.

Das Spiel wurde zu 20-jährigen Jubiläum der Reise veröffentlicht. In gewohnter Manier müsst ihr natürlich wieder Quests erfüllen und euch in spannende Kämpfe stürzen. Diese erlebt ihr direkt und ohne irgendwelche Ladebildschirme. Nach Tales of Xillia verschlägt es euch in Tales of Zestiria wieder in eine mittelalterlich-angehauchte Welt.

tales-of-zestiria-trailer-hd.mp4

Tales of Zestiria Release

Tales of Zestiria ist am 16. Oktober 2015 für PlayStation 4 und PlayStation 3 erschienen. Seit dem 20. Oktober ist es auch für den PC über Steam erhältlich.

Tales of Zestiria Demo

Momentan gibt es noch keine Demo zu Tales of Zestiria.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Tales of Zestiria von 2/5 basiert auf 16 Bewertungen.